Neue Staffel, neue Löwen Seitenwechsel: Kraut-Gründer nehmen in der Höhle Platz

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.

Anne und Stefan Lemcke treten in der neuen Staffel „Die Höhle der Löwen” als Gast-Investoren auf.

Neue Staffel „Die Höhle der Löwen”: Das Ex-Gründer-Duo Anne und Stefan Lemcke versucht sich in der VOX-Show als Gast-Löwen. Die beiden starteten das Unternehmen „Ankerkraut”.

Köln. Im Jahr 2016 wagten sie sich mit ihrem Küchenkraut in „Die Höhle der Löwen”. Jetzt machen sie es sich dort auf den Investoren-Sesseln bequem. Anne und Stefan Lemcke sind inzwischen selbst erfolgreiche Unternehmer und werden in der neuen Staffel der VOX-Show als Gast-Löwen auftreten.

Das Hamburger Paar präsentierte in der dritten DHdL-Staffel seine heimischen Kräutermischungen. Offenbar überzeugend: Investor Frank Thelen (45) schlug damals zu und schloss nach harten Verhandlungen einen Deal mit den beiden ab.

„Die Höhle der Löwen”: Ankerkraut-Gründer als Juroren

„Ankerkraut” ist inzwischen ein erfolgreiches Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 60 Millionen Euro und 200 Mitarbeitern. Die Gewürzmischungen findet man mittlerweile in fast jedem Supermarkt – nach Angaben von VOX insgesamt in mehr als 6.500 Geschäften in Deutschland, der Schweiz, Österreich und sogar in Italien.

Und so haben die Lemckes nun selbst Kapital zum Investieren und nehmen zwischen den etablierten Löwen um Finanzunternehmer Carsten Maschmeyer (62), Ex-Formel-1-Pilot Nico Rosberg (36), Geschäftsmann Ralf Dümmel (54), Rechtsanwältin Dagmar Wöhrl (67), Investor Nils Glagau (45), Opernsängerin Judith Williams (49) und Medien-Manager Georg Kofler (64) Platz. Haben die Jung-Unternehmer schon den Biss, um sich gegen die Alteigesessenen durchzusetzen?

Ex-Gründer als Juroren bei „Die Höhle der Löwen”

Die neue Staffel beginnt am 6. September und läuft dann immer montags um 20.15 Uhr bei VOX. Außerdem ist die ganze Staffel bei TVNOW abrufbar. Finale der Staffel ist die Jubiläumsfolge: 100 Shows der „Höhle der Löwen” haben Fans dann seit 2014 zu sehen bekommen.

Auf dem Weg dahin kündigt VOX einige weitere Highlights an: So soll in einer Folge die Rekordsumme von fünf Millionen Euro aufgerufen werden. So viel hatte bislang kein Gründer gefordert. Trend-Themen der aktuellen Staffel: Mobilität und Nachhaltigkeit. Aus der ersten Kategorie ist vom modernen Motorrad bis zum Rollstuhl alles vertreten. (pvr)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.