Daniela Katzenberger TV-Blondine räkelt sich nackt im Bett – mit klarer Botschaft an Ehemann Lucas

Reality-Show-Darstellerin Daniela Katzenberger steht bei einem Fototermin im Juli 2020 auf einem Spielplatz.

Reality-Show-Darstellerin Daniela Katzenberger steht bei einem Fototermin im Juli 2020 auf einem Spielplatz.

Ganz schön viel Haut! Daniela Katzenberger hat sich auf Instagram freizügiger denn je gezeigt. Gerichtet ist dieser Schnappschuss offenbar an Ehemann Lucas Cordalis. 

Gerade einmal ein paar Tage sind Daniela Katzenberger (35) und Ehemann Lucas Cordalis (54) getrennt, da kommt bei der Blondine schon die Sehnsucht hoch. Und die Katze hat eine ganz besondere Art ausgewählt, diese auszudrücken.

Denn während sich Lucas Cordalis gerade in Vorbereitung auf das Dschungelcamp 2022 in Südafrika befindet, verweilt Gattin Daniela zuhause mit der gemeinsamen Tochter.

Daniela Katzenberger: Nacktfoto aus dem Bett

Bis die Familie wieder vereint ist, wird es noch einige Zeit dauern und Daniela quält die große Entfernung offenbar bereits jetzt. Auf Instagram postete sie jetzt ein besonderes Foto – inklusive sehnsüchtiger Worte.

Sehnsucht sollte Lucas bei diesem Anblick wohl auch bekommen. Denn seine Ehefrau zeigt sich splitterfasernackt. Auf einem Bett räkelt sich Daniela Katzenberger völlig hüllenlos, sie liegt auf dem Bauch, ihr Hintern wird von der weißen Bettdecke bedeckt. Ganz schön sexy.

Dazu schreibt sie: „Miss my greek honey“ (auf Deutsch: „Ich vermisse meinen griechischen Honig“). Na, wenn damit nicht Ehemann Lucas gemeint ist. Dieser ist schließlich griechischer Herkunft. 

Die Reaktionen der Fans blieben aus, denn Daniela hat die Kommentar-Funktion unter dem Schnappschuss kurzerhand deaktiviert. Doch Ehemann Lucas gefällt dieser Anblick sicher allemal. (mei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.