„Adam sucht Eva“ Timur und Beabrice: Was nach der Nacktshow lief

adam sucht eva timur uelker beabrice kuscheln

Kuschelig: Ohne Klamotten kamen Beabrice und Timur sich näher.

Tikehau-Atoll/Köln – Es war das erste „Pärchen“, das sich in diesem Jahr bei „Adam sucht Eva“ fand – und nach nur einer gemeinsamen Nacht wieder verlor.

Der Kölner Timur Uelker und sein  Show-Schwarm Beabrice aus Grevenbroich (hier mehr über das Kennenlernen der beiden bei „Adam und Eva“ nachlesen). Diese rheinische Konstellation wirkte erst mega-flirty – und verkam dann leider schnell zum „Verlieben interruptus“.

adam sucht eva timur uelker beabrice entscheidung

Abfuhr: Angezogen servierte Timur Beabrice ab. Sie ist sichtlich überrascht.

Denn trotz romantischer Nacht zu zweit auf der Liebesinsel wurden der Soapstar und  die „Normalo“-Kandidatin kein Paar.

Alles zum Thema RTL

„Es hat wehgetan“

„Es hat mir schon ziemlich wehgetan, als Timur vor mir stand und mich abserviert hat“, erklärte Beabrice uns jetzt (die Show wurde vor einigen Wochen aufgezeichnet. „Ich dachte, zwischen uns war etwas, aber man kann eben nicht in Köpfe rein gucken.“

Der Kontakt brach aber trotzdem nicht ab, erklärt sie weiter. „Timur und ich haben noch guten Kontakt, aber leider nur freundschaftlich. Ich nehme ihm das nicht übel -  wer nicht will, der hat schon.“

RTL_AsE_IV_Folge01_#01a

Die erste Begegnung: Beabrice trifft auf der „Insel der Versuchung“ auf Timur Ülker.

Die Enttäuschung hat aber ihre Spuren bei Beabrice hinterlassen. Von den Männern hat sie erstmal genug. „Ich bin immer noch Single und ich glaube, das bleibt erstmal auch so.“

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.