Köln und NRW Es wird ungemütlich –  Wetterdienst warnt vor Nebel und Schnee

„80er Show“ RTL lässt Kult-Sendung wieder aufleben – Sieger erlebt böse Überraschung

80er_Show_Herzblatt_30122020

Die 80er Show, 2. Januar 2021 auf RTL: Oliver Geissen (2.v.r.) spielt mit Kandidaten das Fernseh-Kultspiel der 80er „Herzblatt“

Köln – Diese Reaktion sagt schon vieles aus. Am Samstagabend (2. Januar 2021, 20.15 Uhr) läuft auf RTL und TVNOW „Die 80er Show“. Darin empfängt Moderator Oliver Geissen (51) nicht nur Gäste wie Tennis-Legende Boris Becker (53), Musiker Giovanni Zarrella (52) sowie Mutter-Sohn-Gespann Verona Pooth (52) und San Diego Pooth (17), sondern lässt auch einige Kultshows von früher wieder aufleben. Unter anderem „Herzblatt“.

RTL lässt „Herzblatt“ in „80er Show“ wieder aufleben

Dafür hat der Kölner Sender ein – sagen wir mal – „Best of“ seiner Kuppelshows zusammengetragen. Der Sieger erlebt allerdings eine böse Überraschung.

Alles zum Thema RTL

Aber der Reihe nach. Auf der einen Seite der bekannten „Herzblatt“-Wand sitzt „Love Island“-Kandidatin Sandra Janina van der Heide (21). Sie hat die Qual der Wahl zwischen Ex-„Bachelorette“-Teilnehmer Serkan Yavuz (24), „Temptation Island“-Schwerenöter Calvin Kleinen (28) und dem angeblichen „Dschungelshow“-Kandidaten Filip Pavlovic (26).

Wer die Show nicht kennt: In drei Runden stellt die Single-Dame den Herren eine Frage – wer insgesamt die für sie besten Antworten gibt, ist ihr „Herzblatt“.

Wobei „beste Antwort“ in diesem Fall eher schwer fällt, denn die TV-Charmeure machten sich eher einen Spaß daraus, als sich größte Mühe zu geben.

Calvin lachend zum EXPRESS: „Nein. Wir wollten Spaß machen und haben uns vorgenommen, da keine spießige Nummer draus zu machen.“

„Herzblatt“ in „80er Show“: Sieger erlebt böse Überraschung

Dennoch muss sich Sandra Janina für einen der Unbekannten entscheiden, erst danach darf sie die Anwärter sehen. Das Ganze kann also ein Volltreffer sein oder eine Niete – in diesem Fall spricht die Reaktion Bände.

„Oh Gott, Hilfe“, entfährt es Sandra Janina, als sie Calvin hinter der Wand erblickt. Und auch der 28-Jährige scheint sich nicht besonders zu freuen.

Aus gutem Grund: Die beiden kennen sich nämlich bereits.

Calvin Kleinen: „Die Ex vom Bro ist tabu“

Sandra Janina ist die Ex von Henrik Stoltenberg (24), einem Kumpel von Calvin. „Die Ex von einem Bro ist grundsätzlich tabu. Von daher, ja, ich hätte mir jemand anderes gewünscht“, so Calvin gegenüber EXPRESS über die böse Überraschung. 

Doch nicht nur das, die beiden können sich scheinbar auch nicht besonders leiden. Der „Temptation Island“-Schönling: „Ich war mir nicht sicher, ob sie mich hasst, aber das fand ich auch irgendwie spannend. Ich wollte trotzdem ohne Vorurteile in das Date gehen.“

Das war nämlich der Preis der „Herzblatt“-Show. Und das läuft entsprechend „nett“ ab.

Calvin Kleinen steht auf Laura Müller

Erkannt habe er Sandra Janina nicht, trotz ihres markanten niederländischen Akzents. „Es gab Momente, da dachte ich, sie erkannt zu haben. Aber ich war mir nicht 100 Prozent sicher“, sagt er.

Vielleicht war da ja auch der Wunsch, dass sie es nicht ist, in seinem Kopf. Wen es gebraucht hätte, um ihn richtig von Hocker zu hauen? Calvin schmunzelnd: „Laura Müller!“

Wer weiß, ob er der Frau von Michael Wendler (48) irgendwann mal über den Weg läuft...

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.