Schwerer Unfall in KölnBMW kracht in Bus – mehrere Verletzte, Polizei äußert sich zur Ursache

Bei dem Unfall in Köln-Buchforst sind mehrere Menschen verletzt worden.

Bei dem Unfall in Köln-Buchforst sind mehrere Menschen verletzt worden.

Schwerer Unfall in Köln-Buchforst am späten Freitagabend (19. November). Ein BMW und ein Linienbus sind auf der Waldecker Straße zusammengestoßen. Mehrere Insassen wurden verletzt.

Köln-Buchforst. Zu einem schweren Unfall ist es am späten Freitagabend (19. November 2021) in Köln-Buchforst gekommen. Es gab mehrere Verletzte.

Polizei und Feuerwehr wurden gegen 22 Uhr über den Unfall alarmiert. Die Rettungskräfte waren bis spät in die Nacht vor Ort.

Ersten Erkenntnissen zufolge war auf der Waldecker Straße im Stadtteil Buchforst ein BMW in den Gegenverkehr geraten und dort frontal auf einen Linienbus geprallt.

Alles zum Thema Polizei Köln

1
/
4

Möglicherweise stand der Autofahrer unter Alkoholeinfluss, wie die Polizei mitteilte. Eine Blutprobe werde näheren Aufschluss darüber geben.

Unfall in Köln-Buchforst: Heftige Kollision zwischen Pkw und Linienbus

In dem Pkw saßen fünf Menschen, die allesamt Verletzungen erlitten - einer von ihnen wurde bei dem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Busfahrer sowie ein Fahrgast wurden leicht verletzt. (jv/dpa)