Sie nannten ihn „De Buur“ Kölner Fußball-Urgestein Otters im Alter von 73 Jahren verstorben

Polizeieinsatz in Kölner Innenstadt Mann mit Waffe bedroht Gäste vor Weinbar

Polizeieinsatz in der Kölner Innenstadt (hier ein Symbolfoto von einem Einsatz in Köln am 30. Januar 2014): Ein unbekannter Mann soll Gäste einer Weinbar mit einer Waffe bedroht haben.

Polizeieinsatz in der Kölner Innenstadt (hier ein Symbolfoto von einem Einsatz in Köln am 30. Januar 2014): Ein unbekannter Mann soll Gäste einer Weinbar mit einer Waffe bedroht haben.

In der Kölner Innenstadt wurden Gäste im Außenbereich einer Weinbar mit einer Waffe bedroht. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an und nahm den Mann in Gewahrsam.

Polizeieinsatz am Donnerstagabend (2. Dezember 2021) in der Kölner Innenstadt. Vor einer Weinbar in der Hämergasse – nicht weit vom Neumarkt – meldeten gegen 18.35 Uhr Gäste eine Bedrohungslage.

Sofort rückte die Polizei mit einem Großaufgebot an. Die Beamten konnten den Mann schnell überwältigen und in Gewahrsam nehmen. Zuvor soll er mit einer Waffe im Außenbereich Gäste bedroht haben.

Die Polizei bestätigte den Einsatz, konnte aber über die Person keine genaueren Angaben machen. Die Ermittlungen dauern an. Ebenso unklar: Ob es sich um eine echte Waffe gehandelt hat. (mt)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.