Seinen größten Hit kennt jeder Musiker John Miles mit 72 Jahren gestorben

Nach Flut-Katastrophe Mehr OPs in Kölner Kliniken - Blutspender dringend gesucht

Eine Mitarbeiterin vom Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) fixiert während einer Blutspende die Nadel.

In Köln werden dringend Blutspender gesucht, hier ein Symbolfoto einer Blutspende vom 06.05.2021.

Viele Kliniken in der Region sind von der Flut-Katastrophe betroffen. Das hat Folgen für Köln. Blutspender werden dringend gesucht.

Köln. Die Situation war ohnehin schon schwierig in Kölner Kliniken. Aber nach der Flut-Katastrophe in der Region verschärft sich die Lage noch einmal.

Der Bedarf an Blutkonserven in den städtischen Krankenhäusern Holweide, Merheim und im Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße ist weiter gestiegen.

Denn zahlreiche Krankenhäuser rund um Köln waren von den Wassermassen betroffen und haben Patienten in die Kliniken Köln verlegt. „Dies hat zu einer weiteren Steigerung der OP-Kapazitäten geführt, für die dringend Blutkonserven benötigt werden“, erklärt Prof. Dr. Horst Kierdorf, Klinischer Direktor der Kliniken Köln.

Kölner Kliniken: Hoffen auf Ferienrückkehrer

Eine aktuelle Werbekampagne zur Blutspende bei den Kliniken der Stadt Köln in den Bahnen der KVB (20.-26.07.21) und auf den Megalight-Plakatflächen entlang der großen Straßenverbindungen (27.07. – 02.98.21) soll über zwei Wochen daran erinnern, wie wichtig die Blutspenden sind.

„Wir hoffen darauf, dass wir auch viele Ferienrückkehrer nach der ersten Hälfte der Sommerferien in unseren beiden Blutspendezentralen begrüßen dürfen“, hofft Prof. Dr. Kierdorf.

Kölner Kliniken: Blut spenden an zwei Standorten

Die Kliniken Köln bieten in ihren beiden Blutspendezentralen an allen Wochentagen günstige Termine vom frühen Morgen bis in die Abendstunden an:

  • Krankenhaus Merheim, Institut für Transfusionsmedizin, Ostmerheimer Straße 200, 51109 Köln-Merheim: Montag 12 bis 18.30 Uhr, Mittwoch 13.30 bis 20 Uhr, Freitag 7 bis 11 Uhr
  • City Blutspende, Breite Straße 2-4, 50667 Köln: Montag 12 bis 18.30 Uhr, Dienstag 13.30 bis 20 Uhr, Donnerstag 12 bis 18.30 Uhr

Bei den Kliniken Köln erhält jeder Erstspender einen Gutschein im Wert von 10 Euro von der Mayerschen Buchhandlung. Ab der zweiten Spende bekommen alle Blutspender sogar eine Aufwandsentschädigung von 25  Euro bei jedem Termin.

Als besonderen Service bieten die Kliniken Köln eine gebührenfreie Hotline-Nummer für alle Fragen rund um das Thema Blutspende unter der Nummer 0800 / 8907 3721. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.