NRW und Köln Deutscher Wetterdienst warnt vor Schnee und Glatteis

Bilder wie in den 80ern Neues Video der KVB knüpft an Kultfilm an – Seitenhieb auf Köln

Screenshot aus dem neuen Werbespot der KVB: Zu sehen ist ein Manta auf dem Neumarkt in Köln.

Der Werbespot, hier ein Screenshot, wurde im August 2022 in der Kölner Innenstadt gedreht.

Manta, Manta, der Kultfilm aus dem Jahr 1991, kehrt bald in die Kinos zurück. Die KVB hat schon mal vorgelegt.

Mindestens bis Anfang 2023 müssen sich von „Manta, Manta“ (1991) noch gedulden. Die Fortsetzung des Kultfilms, in der unter anderem auch die Stars Til Schweiger und Tina Ruland wieder mitspielen werden, soll dann in die Kinos kommen.

In Köln war ein Vorgeschmack darauf schon im August 2022 gesehen. Gedreht wurde zwar keine Szene des Films, aber immerhin mit dem Original-Auto – und zwar der neue Spot der Kölner Verkehrs-Betriebe (KVB).

KVB: Neues Video knüpft an Kultfilm „Manta, Manta“ an

Am Freitag (16. September 2022) hat die KVB, zum Start der europäischen Mobilitätswoche, das neue Video auf den Sozialen Netzwerken wie YouTube und Facebook veröffentlicht und ein Statement veröffentlicht.

Alles zum Thema Neumarkt

Das Video soll „auf charmante Weise für das KVB-Rad und zugleich für den Umweltschutz werben“, heißt es – und auch ein kleiner Seitenhieb auf den Kölner Straßenverkehr darf nicht fehlen.

Nehmen Sie hier an unserer EXPRESS.de-Umfrage teil:

Die Story: Die Kultfiguren Bertie und Klausi liefern sich ein vermeintlich ungleiches Duell. Berti fährt mit seiner Uschi den original Opel Manta aus dem Film, den die KVB für die Dreharbeiten extra angemietet hat.

Hier das neue Video der KVB ansehen!

Klausi hingegen fährt ein aufgemotztes KVB-Rad mit Bonanza-Lenker, Fuchsschwanz, Hupe und anderen original getreuen 80er-Jahre-Details. Das Rennen startet an den Poller Wiesen (wo Bertie Klausi zum Rennen auffordert) und führt einmal bis zum Neumarkt und zurück. Wer wohl als Sieger hervorgehen wird?

Die Antwort: natürlich Klausi auf dem KVB-Rad. Warum? Das unmotorisierte Gefährt ist zwar langsamer, aber nicht so tief im Kölner Straßenverkehr gefangen wie der Manta. Während das knallbunte Auto immer wieder von Staus gestoppt wird, kann Klausi entspannt durchfahren. So liebt das die KVB!

Gedreht wurde das 1:49 Minuten lange Video Mitte August in der Kölner Innenstadt, unter anderem auf an den Poller Wiesen, am Neumarkt und auf der Deutzer Brücke.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.