Heidewitzka Köln-Düsseldorfer präsentiert neues Schiff – und das setzt Maßstäbe

Das neue Schiff Rheingalaxie der Köln-Düsseldorfer.

Die MS RheinGalaxie hat die Werft in Holland verlassen und liegt derzeit in Düsseldorf.

Heidewitzka, Herr Kapitän. Das kommt etwas Galaktisches den Rhein hinauf. Denn die Köln-Düsseldorfer steht kurz vor der Taufe des neuen Event-Schiffes: Leinen los für die MS RheinGalaxie, die nun aus der Werft nach Düsseldorf überführt wurde.

Bald beginnt sie wieder, die schöne Jahreszeit auf dem Rhein zwischen Düsseldorf, Köln und Bonn. Ab dem 9. April von der Kölner Altstadt aus über Wasser zum Drachenfels ins Siebengebirge – nach wie vor ein Klassiker für Touristen und Rhein-Liebhaber.

Ab sofort wartet die Schifffahrtsgesellschaft Köln-Düsseldorfer (KD) mit einem neuen Hingucker auf dem Wasser auf, denn die neue MS RheinGalaxie nimmt bald ihre Fahrt auf und wird auch ab und an in Köln zu sehen sein.

„Die MS RheinGalaxie ist tatsächlich am Sonntagnachmittag in Düsseldorf eingetroffen und bleibt jetzt für die finalen Arbeiten an unserer KD-Anlegestelle Theodor-Heuss-Brücke. Aktuell wird zum Beispiel die Eventtechnik eingebaut“, so KD-Sprecherin Nicole Becker auf EXPRESS.de-Anfrage.

Alles zum Thema Rhein
  • Mega-Hitze bei 30 Grad Schwimmen im Rhein und Doc-Tipps: Besteht Köln den Sommer-Test?
  • Skurriler Unfall in Köln Minivan soll an Land gebracht werden – plötzlich geht alles schief
  • „Beknackter Aufruf“ Zerstörte Leihräder in Köln: Jetzt ist der Grund klar – KVB-Chefin fassungslos
  • Kölner Rheinpromenade Wegen Vogelkot – Stadt muss zu besonderer Maßnahme greifen
  • Kurz-Trip über den Rhein Kölner Seilbahn startet in die Saison – und zieht die Preise an
  • Heidewitzka Köln-Düsseldorfer präsentiert neues Schiff – und das setzt Maßstäbe
  • Unbekanntes Objekt im Rhein gepeilt Lange Suche in Köln hatte nichts gebracht, jetzt der Zufallsfund
  • Board trieb auf Rhein Bonner Kräfte beenden Suche nach vermisster Person
  • Köln-Niehl Unbekannte schießen mit Feuerwerksraketen auf mit Ethanol beladenes Schiff
  • Rolle rückwärts? Sanierung statt Abriss: Kampf um altes Kölner Strandbad

Köln: MS RheinGalaxie der Köln-Düsseldorfer sticht in See

Insgesamt 85 Meter lang und 14 Meter breit wird das neue Vorzeigobjekt der Flotte, auf dem insgesamt bis zu 1000 Personen Platz finden werden. Ob ein 85 Quadratmeter großes Freideck zum Tanzen oder Lounges mit bodennahen Fenstern – die MS RheinGalaxie soll laut Unternehmen neue Maßstäbe in Sachen Event-Schifffahrt auf dem Rhein setzen. Deshalb spricht man schon jetzt von einer „Location auf dem Wasser“.

Die Rheingalaxie der Köln-Düsseldorfer

Die MS RheinGalaxie ist das neue Event-Schiff der Köln-Düsseldorfer.

Denn laut KD können insgesamt 2500 Quadratmeter genutzt werden, inklusive einer Bühne vor großen Panoramafenstern für den ganz großen Auftritt. Dafür wurde fleißig gewerkelt: Seit 2019 ist das Schiff in einer holländischen Werft gebaut worden.

Die große Taufe findet dann übrigens – um dem Firmennamen auch gerecht zu werden – nicht in Köln statt. Am 22. April soll die MS Rheingalaxie dann in Düsseldorf ihren Segen für „immer eine Hand breit Wasser unter dem Kiel“ bekommen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.