Song für die Braut! „Höhner“-Jens Streifling hat seine Lidia geheiratet

Neuer Inhalt

Jens Streifling von den „Höhnern“ und seine Lidia haben sich getraut.

Köln – Die Musik hat sie verbunden, jetzt haben sie geheiratet! „Höhner“-Musiker Jens Streifling (52) und seine Lidia haben sich getraut. „Nach zweijähriger Verlobung habe ich endlich meine Lidia geheiratet“, erzählt uns der Musiker.

Sie sei die Frau seines Herzens und nicht nur das: „Sie ist eine phantastische Geigerin. Die Musik hat uns zusammengebracht und wird uns ewig begleiten“, sagt er.

Liebesschwur als Song

Klar, dass als ehemaliger Saxophonist und Songwriter der Rockgruppe BAP und jetzt als „Höhner“-Mitglied eine Rede nicht genug war.

„Da ich eh kein großer Redner bin, habe ich Lidia meinen Liebesschwur in Form eines Songs vorgetragen.“

Und der Refrain geht so:

Ich hab dich gesucht all die ganzen Jahre. Hast dich gut versteckt, hab die ganze Welt umfahren.

Plötzlich bist du da, mir vertraut und nah. Manchmal reicht ein Augenblick und du weißt, das ist das große Glück.

Wie romantisch!

Aber das war nicht das einzige Ständchen bei der Trauung. Auch Henning Krautmacher und Hannes Schöner der kölschen Kult-Band performten den Song „E Leeve lang“ für das Paar.

Unter den Gästen waren auch die zwei Ur-Höhner Peter Werner und Janus Fröhlich.

(exfo)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.