Jetzt ist es raus So lautet das Kölner Karnevals-Motto 2020

digas-162630256_MDS-EXP-2019-02-28-71-144405581

„Uns Sproch es Heimat“ wird abgelöst von...

Köln – Es ist mittlerweile schöne Tradition, dass das Motto für die kommende Kölner Karnevals-Session auf einem geheimen Wagen im Rosenmontagszug enthüllt wird. 

Jetzt ist es heraus. Das neue Motto für 2020 lautet:

b3c17e3e-53e4-45e0-8ea3-cc0713369517

So lautet das neue Motto für die kommende Session.

„Et Hätz schleiht em Veedel“

Alles zum Thema Bläck Fööss

Damit hat das Festkomitee ein Auge auf die Basis des Karnevals geworfen. Auf den Veedelskarneval, auf die vielen Vereine in den Vororten. Hier ist der Schulkarneval ebenso zu Hause, hier finden die Pfarrsitzungen statt.

Hier lesen Sie mehr: So lautet das Kölner Karnevalsmotto für 2020/2021 

Aber auch auf das große Fööss-Jubiläum zum 50. Geburtstag zielt das neuen Motto ab – die Mutter aller kölschen Bands haben mit „En unserm Veedel“ die Hymne schlechthin hingelegt: „Et Schönste, wat mer han, schon all die lange Johr, es unser Veedel. Denn he hält mer zosamme, ejal, wat och passeet, en unserm Veedel.“

Das neue Motto wird stets am Ende einer Session bekannt gegeben, damit Vereine und Institutionen sich zum Beispiel in Sachen Kostüm vorbereiten können.

Sie haben noch nicht das richtige Karnevalskostüm gefunden? Dann schauen Sie doch gerne einmal hier vorbei. Wir haben Ihnen die lustigsten und ausgefallensten Kostüme für jedes Alter zusammengefasst.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.