Ski-Unglück in den AlpenHorrorverletzung: Schock für RTL-Lady Jana Azizi & Johann Ackermann

RTL-Moderatorin Jana Azizi und Freund Johann Ackermann bei der Remus Neon Night im Garden Eden.

RTL-Moderatorin Jana Azizi und Johann Ackermann, hier im Juni 2022 in Spanien, haben im Skiurlaub Ende 2022 einen Schock erlebt: Ackermann hat sich schwer verletzt.

Skifahren ist so schön, aber eben auch sehr gefährlich. Das musste jetzt RTL-Moderatorin Jana Azizi in Ischgl/Österreich erleben. Ihr Freund verletzte sich schwer.

von Uwe Bödeker (ubo)

Ihr Glück scheint perfekt, erst am 13. Dezember 2022 machte der ehemalige Triathlon-Profi Johann Ackermann (38) seiner großen Liebe Jana Azizi (33) in Paris einen Heiratsantrag. Die Sportmoderatorin (RTL) sagte „Ja“.

Doch jetzt der Schock im Ski-Urlaub. Azizi und Ackermann wollten zwischen Weihnachten und Neujahr ein paar Spaß-Tage im Schnee verbringen. Der geplante Pisten-Ausflug in Ischgl nahm jedoch ein böses Ende – zumindest für Ackermann.

Jana Azizi: Freund Johann Ackermann verletzte sich schwer

Jana Azizi, die 2020 als Sportmoderatorin von Sky zu RTL wechselte, postete am 27. Dezember 2022 ein Video auf Instagram, sie war auf Skiern und bei der anschließenden Après-Ski-Party zu sehen, schrieb dazu: „Eine Sache wird sich in diesem Leben nicht mehr ändern: Beim Après-Ski bin ich einfach besser. Grüße aus den Bergen. Und passt gut auf euch auf, heute hat es Johann erwischt. Skifahren ist jetzt erstmal tabu für ihn!“

Alles zum Thema Jana Azizi

1
/
4

Was war passiert? Der Top-Athlet und heutige Fitness-Coach klärte auf und schrieb via Instagram: „Hey Leute, ich hoffe, ihr habt frohe Festtage. Für mich geht es im Winterurlaub ab heute leider nicht mehr auf Ski weiter, Knie verdreht, mit Verdacht auf Kreuzbandriss.“

Hier sehen Sie den Beitrag von Johann Ackermann auf Instagram:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattform Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte der externen Plattform Instagram angezeigt werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Oje, ein Kreuzbandriss – die Horrorverletzung für Sportlerinnen und Sportler, denn bis zur vollständigen Genesung dauert es oft sechs bis neun Monate.

Ackermann versucht, tapfer zu bleiben: „Ich werde versuchen, das Beste draus zu machen, um möglichst schnell wieder aktiv zu werden. Jetzt heißt es erstmal: Beine hoch.“

Vielleicht kann er die Zeit ja jetzt auch nutzen, um die gemeinsame Hochzeit zu planen. Wann es so weit ist, steht noch nicht fest.

Die beiden lieben sich seit über einem Jahr. Gemeinsam haben sie schon einige sportliche Herausforderungen gemeistert. Azizi fuhr mit dem Rennrad über die Alpen, nachdem Ackermann sie vorbereitet hatte.

2022 absolvierte Azizi in Köln ihren ersten Triathlon und im Herbst in Mexiko zudem einen halben Ironman-Triathlon. Jetzt müssen sie gemeinsam den ersten gesundheitlichen Rückschlag verdauen.