Schwere Explosion in NRW Anschlag auf Partei-Büro? Staatsschutz ermittelt nach Detonation

Ehe-Aus bei Formel-1-Legende Schumi-Rivale Coulthard (50) schnappt sich schönes Schweden-Model (27)

David Coulthard auf der Strecke des Grand Prix von Mexiko.

David Coulthard am 7. November 2021 beim Grand Prix von Mexico als Sky-Experte.

Ehe-Aus bei einem früheren Rivalen von Michael Schumacher: Formel 1-Legende David Coulthard hat sich von der Belgierin Karen Minier getrennt, datet jetzt das junge schwedische Model Sigrid Silversand.

Beinahe zehn Jahre währte die Ehe zwischen der Formel-1-Legende David Coulthard (50) und dem belgischen TV-Star Karen Minier (48). Doch nun ist der ehemalige Rivale von Michael Schumacher bei der Beziehung in die Eisen gestiegen.

Der Grund dafür ist 27 Jahre jung, blond, wunderschön und aus Schweden: Das Model Sigrid Silversand (27) wurde zuletzt immer wieder mit dem heutigen TV-Experten aus Schottland gesehen.

David Coulthard und sein legendäres Duell mit Michael Schumacher in Spa

Coulthard wurde in Deutschland vor allen Dingen durch seine legendäre Kollision mit Michael Schumacher (53) beim Rennen in Spa berühmt. Es goss am 30. August 1998 aus Kübeln, als „Regengott“ Schumacher in den Boliden des Teamkollegen seines WM-Konkurrenten Mika Häkkinen (53) krachte. Mit nur drei Rädern rollte Schumi damals in die Box, fragte Coulthard: „Willst du mich umbringen?“ und beschimpfte ihn als „Fucking Killer“.

Alles zum Thema Michael Schumacher
  • Finale in der Formel 1 Verstappen soll Schumis Rekord retten – Hamilton im Training nur Dritter
  • Hamilton winkt WM-Rekord Mercedes-Boss Wolff: „Niemand wird je größer sein als Schumi“
  • Safety Car nach Latifi-Zweikampf Wie Mick Verstappen half und den Schumi-Rekord schützte
  • Wilde WM-Party bis zum Morgengrauen Schumi-Freunde danken Rekord-Retter Max Verstappen
  • Interessante Formel-1-Statistik Mick Schumacher führt Rangliste an – stolz dürfte er aber nicht sein
  • Mick Schumacher wird Fahrer bei Ferrari Formel-1-Pilot auf den Spuren seines Vaters
  • „Löst viele Emotionen aus“ Mick Schumacher kann sich Doku über seinen Vater weiter nur schwer anschauen
  • Michael Schumachers Skiunfall 29. Dezember 2013: Der Tag, der alles veränderte
  • Vor acht Jahren verunglückte Michael Schumacher Jean Todt öffnet seine Seele: „Hatten schwierige Prüfungen“
  • „Dankbar für alle Erfahrungen mit dir“ Mick Schumacher mit emotionalem Geburtstags-Gruß an Papa Michael
David Coulthard und Karen Minier bei einer Vernissage.

David Coulthard und seine Frau Karen Minier bei einer Vernissage in Monaco am 3. Mai 2017.

David Coulthard heiratete Karen Minier 2013

Doch das alles ist lange her. 2013 heiratete David Coulthard Minier, schien eine glückliche Ehe zu führen. Das Paar hatte sich acht Jahre zuvor beim Grand Prix von Monaco kennengelernt, wo die Belgierin das Rennen für das französische Fernsehen begleitete. Beide haben einen gemeinsamen Sohn, er soll auch der Grund für die Ehe der beiden gewesen sein. Ihr letzter gemeinsamer Auftritt war während des Tennis-Turniers in Wimbledon, 2020 wurden sie gemeinsam im Urlaub fotografiert.

Coulthard-Freundin macht Beziehung öffentlich

Seit einem Jahr hat Coulthard offenbar keinen Ehering mehr getragen, sagen Freunde des Sky Sports Experten für die Formel 1. Und nun machte Amanda Holden (50), Schauspielerin und Jurorin beim britischen Supertalent, die Beziehung mit dem schwedischen Model in ihrer Insta-Story öffentlich. Die beiden sollen sich schon eine ganze Weile in London treffen.

Silversand zeigt sich derweil auf ihrem Instagram-Profil in unterschiedlichsten verführerischen Posen. Die Schwedin weiß als professionelles Model natürlich, wie sie sich vor der Kamera präsentieren muss.

Silversand ist nicht das erste Model an der Seite von Coulthard, der 1994 seine Karriere bei Williams begann und später für McLaren sowie Red Bull fuhr und seine Formel-1-Karriere dann im Jahr 2008 beendete. Früher hatte er Beziehungen mit der US-Amerikanerin Heidi Wichlinski und der Brasilianerin Simone Abdelnour.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.