Energiekrise Kanzler Scholz gibt überraschend eine Erklärung ab

Haarsträubend Aus diesem Grund zeigt sich Lewis Hamilton nackt

Neuer Inhalt

Lewis Hamilton knipste sich nackt und mit Wuschel-Haaren.

Monte Carlo – Huch, wie sieht Lewis Hamilton (34) denn plötzlich aus? Der Weltmeister postete ein Selfie, das ihn nackt, mit Tattoos übersät und ohne seine „Cornrows“-Locken zeigt.

Fand der sonst so eitle und mit teuren Designer-Klamotten ausstaffierte Brite seine Leistung beim mäßigen fünften Platz in Spielberg (schlechteste Saisonplatzierung) so haarsträubend?

Hier lesen: Max Verstappen boxt sich zum Sieg. Sebastian Vettel demontiert.

Alles zum Thema Social Media
  • Lachtrainerin Carmen Goglin Ihre Videos polarisieren – das steckt hinter Lachbrille, Hihi-Tonne & Co.
  • FC Bayern Champions-League-Trikot mit ungewöhnlichem Detail – „Ihr habt den Bezug zur Realität verloren“
  • Plattform sollte aufhören, „TikTok zu sein“ Instagram reagiert klar auf laute Kritik – auch Stars involviert
  • Sein Ernst? Vater führt seine Fünflinge an der Leine – Video sorgt für Mega-Diskussion
  • Schlammschlacht der Spielerfrauen „Wagatha Christie“: Rooney bekommt Netflix-Doku, Vardy muss bluten
  • Özcan und Höger gratulierten bereits Ex-FC-Profi Clemens mit Freundin Lisa im Baby-Glück
  • Nach Sorge um „Coupleontour“-Ina Vanessa über schockierenden Vorfall – „Sehr knapp dem Tod entkommen“
  • Matthijs de Ligt zum FC Bayern Mega-Deal jetzt offiziell – Abwehr-Star bringt Model-Freundin mit
  • Schwarzenegger-Spruch und erste Schläge auf dem Court Tennis-Star Zverev gibt Verletzungs-Update
  • Sie saß bei der Formel 1 Probe Ganz schön schnell: Lindsay Brewer gibt Vollgas

Nein, Lewis Hamilton (hier lesen: Weltmeister bestätigt Geheimtreffen – will sich Lewis Hamilton Ferrari wirklich antun?) will damit einfach mal auf die oft zu perfekte oder sogar geschönte Welt der Selbstdarsteller in sozialen Netzwerken hinweisen.

„Wir müssen uns so lieben, wie wir sind.“

„Ich poste dies, weil das ich bin, ungefiltert und einfach. In der heutigen Gesellschaft verwenden alle so viele Apps und Filter, um perfekt auszusehen, und ich denke, wir müssen uns und andere dazu ermutigen, sich so zu lieben, wie sie sind. Es sind unsere Unvollkommenheiten, die uns besonders und einzigartig machen“, findet Hamilton.

Hier lesen: Lewis Hamilton fürchtet „Mad Max“ Verstappen.

Lewis Hamilton stellte sich in Frage

Der als Sohn eines Bahnarbeiters in der englischen Provinz groß gewordene Superstar gesteht: „Wie viele andere bin auch ich unsicher und habe aus irgendeinem Grund mein Aussehen aufgrund des Drucks in der Gesellschaft in Frage gestellt. Ich habe erkannt, dass ich der bin, der ich bin, und ich ändere mich nicht für niemanden. Ich versuche also, verletzlich zu sein und Ihnen mitzuteilen, dass es in Ordnung ist, sich verletzlich zu fühlen.“

Hier lesen: Lewis Hamilton will Michael Schumachers Rekorde brechen.

Hamilton richtet sich an seine Fans: „Ich flehe euch an, zu lernen, euch selbst so zu lieben, wie ihr seid, weil ihr wirklich etwas Besonderes seid.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.