EM 2024Die besten Orte für Public Viewing in Köln – große Übersicht für alle Fans

Fans beim Public Viewing auf der Berliner Fanmeile zur Fußball-Weltmeisterschaft.

Public Viewing, wie hier auf der Berliner Fanmeile während der WM 2018, gehört zum Fußball einfach dazu.

Zur Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland gibt es auch in Köln Public Viewing für Fans. Hier finden Sie alle Infos!  

von Adnan Akyüz (aa)

Die Fußball-Europameisterschaft 2024 ist bald da! Vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 rollt der Ball durch die deutschen Stadien. Nichts bringt die Menschen besser zusammen, als die spannenden Spiele der deutschen Nationalmannschaft gemeinsam auf Großbildleinwänden zu verfolgen.

Ganz Köln wird sich wieder in eine riesige Fanzone verwandeln. Da werden Erinnerungen an das Sommermärchen 2006 wach. EXPRESS.de zeigt die besten Orte in Köln für Public Viewing während der EM 2024.

EM 2024: Public Viewing in Köln – die besten Orte

Die Vorfreude auf die Fußball-Europameisterschaft 2024 ist groß. Neben den anderen Spielorten sind auch die Vorbereitungen in Köln in vollem Gange. Viele Fußballfans hoffen, dass sie ein Ticket für ein Spiel im Stadion ergattern können. Wer es nicht ins Stadion schafft, kann mit Freundinnen und Freunden zum Public Viewing, also zum Rudelgucken.

Alles zum Thema EM 2024

EXPRESS.de zeigt eine Auswahl an Orten in Köln, an denen Public Viewing geplant ist. Die Liste wird fortlaufend aktualisiert.

  • Heumarkt: Im Herzen der Kölner Altstadt ist der Heumarkt ein beliebter Ort für Public Viewing. Mit einem riesigen Bildschirm und Platz für Tausende von Fußballfans wird der Heumarkt zu einem pulsierenden Zentrum der EM-Begeisterung. Gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Tanzbrunnen: Das Open-Air-Gelände am Tanzbrunnen in Köln-Deutz bietet eine tolle Atmosphäre zum gemeinsamen Fußballschauen. Hier können Fans das Spiel mit Blick über den Rhein auf den Dom genießen. Laut Stadt bietet der Tanzbrunnen Platz für bis zu 12.500 Fans. Das Public Viewing wird mindestens an den Spieltagen der deutschen Mannschaft sowie an Spieltagen in Köln angeboten. Die Spiele werden auf drei 36 Quadratmeter großen Bildschirmen gezeigt und dazu gibt es Live-Musik und ein Bühnenprogramm. Der Eintritt ist frei, es sind keine Tickets erforderlich.
  • Konrad-Adenauer-Ufer: Zwischen Goldgasse und Theodor-Heuss-Ring liegt der Bereich mit einer Fläche von fast 30.000 Quadratmetern. Die Spiele Schottland gegen die Schweiz am 19. Juni und England gegen Slowenien am 25. Juni (Anstoß ist jeweils um 21 Uhr) sollen dort gezeigt werden.
  • Kölner Galopprennbahn: Die historische Haupttribüne auf der Galopprennbahn wird an mindestens drei Spieltagen in der Vorrunde in eine EM-Fankurve verwandelt. Los geht es am 14. Juni um 21 Uhr mit dem Eröffnungsspiel Deutschland gegen Schottland. Der Vorverkauf für die Tickets startet am 16. Mai, 15 Uhr. Weitere Spiele sollen am 19. Juni und 23. Juni gezeigt werden.

„Public Viewing“ ist als Großveranstaltung genehmigungspflichtig und unterliegt Vorgaben der Polizei. Auflagen sind etwa, dass solche Großveranstaltungen nur in einem abgegrenzten Bereich mit Zugangskontrolle und Glasverbot durchgeführt werden dürfen.

Nehmen Sie hier an unserer EXPRESS.de-Umfrage teil:

Unter Public Viewing versteht man allerdings nicht, dass etwa Gastronomiebetriebe im Innen- oder Außenbereich einen Bildschirm aufstellen, damit ihre Gäste ein Fußballspiel verfolgen können. Daher werden auch in vielen Kneipen und Cafés in Köln Fußballspiele während der EM 2024 übertragen.

Lesen Sie hier: EM 2024 in Deutschland - Spiele in zehn Stadien: Das müssen Sie über die Arenen wissen

EM 2024: Die besten Fußballkneipen und Brauhäuser

Hier finden Sie eine Auswahl an Orten, die Fußballspiele während der EM 2024 übertragen und sich für das Fußballschauen mit Freundinnen und Freunden eignen.

  • Biergarten am Aachener Weiher: Für diejenigen, die das Spiel mit einem kalten Kölsch in der Hand genießen möchten, ist der Biergarten am Aachener Weiher der ideale Ort. Adresse: Hiroshima-Nagasaki-Park/Richard-Wagner-Straße, 50667 Köln
  • Formula Uno in der Südstadt. Besonders bei Spielen der italienischen Nationalmannschaft herrscht dort tolle Stimmung. Adresse: Zugweg 2, 50677 Köln
  • Gottes Grüne Wiese im Belgischen Viertel. Eine echte Fußballkneipe im Herzen der Stadt. Beliebt bei Fans des 1. FC Köln und bekannt für die großartige Atmosphäre. Adresse: Bismarckstraße 53, 50672 Köln
  • Gaffel am Dom: Die zentrale Lage des Brauhauses unweit des Kölner Hauptbahnhofs lockt nicht nur Fußballfans an. Doch gerade an Spieltagen fühlen sie sich hier sehr gut aufgehoben. Adresse: Bahnhofsvorplatz 1, 50667 Köln
  • Fridolin-Eck: In dieser Fußballkneipe wird der Sport gelebt. Wer in geselliger Runde bei einem Spiel der deutschen Nationalmannschaft mitfiebern möchte, ist hier genau richtig. Adresse: Fridolinstraße 4, 50825 Köln
  • Brauhaus ohne Namen: Dieser Geheimtipp ist für Fans, die die kölsche Herzlichkeit mal erleben wollen. Hier schauen viele Menschen aus der Nachbarschaft Fußball. Wie überall in Köln, sind auch hier alle Fans willkommen. Adresse: Mathildenstraße 42, 50679 Köln
  • Hammond Bar: Die Eckkneipe ist Stammkneipe von Fans des FC St. Pauli. Bekannt ist die Bar auch für die Kicker-Turniere. Adresse: Metzer Straße 25, 50677 Köln
  • Joe Champs: Die amerikanische Sportbar ist durch ihre Lage am Rudolfplatz auf den Kölner Ringen gut erreichbar. Hier können Fans Fußball mit internationalem Flair schauen. Adresse: Hohenzollernring 1-3, 50672 Köln
  • Lotta: Der rote Stern von Köln. Diese Fußballkneipe zeigt fast Spiele, die übertragen werden. Hier kommen Fans auf jeden Fall auf ihre Kosten. Adresse: Kartäuserwall 12, 50678 Köln
  • Stiefel: Mitten im Studentenviertel im Kwartier Latäng ist das bunte Eckgebäude nicht zu übersehen. Die Kneipe ist Stammlokal der Fans von Borussia Mönchengladbach. Gut geeignet, um vor oder nach den Spielen noch andere Bars und Kneipen zu besuchen. Adresse: Zülpicher Straße 16, 50674 Köln
  • Zum goldenen Schuss: Diese Kneipe nahe dem Brüsseler Platz ist bei jüngeren Leuten beliebt. Es wird voll, eng und laut. Wer nach den Spielen noch Feiern gehen will, ist hier richtig. Adresse: Antwerpener Straße 38, 50672 Köln
  • Die Tankstelle: Diese Eckkneipe ist eine typisch, gemütliche Kölsch-Kneipe. Hier können Fans bei einem kühlen Kölsch vom Fass über Fußball philosophieren. Adresse: Kyffhäuser Straße 19, 50674 Köln
  • Palmengarten: In einem extra Bereich im Biergarten in Mülheim werden die EM-Spiele gezeigt. Für 69 Euro wird ein EM-Pittermänchen angeboten. Adresse: Jan-Wellem-Straße 2, 51065 Köln

Egal, ob Sie ein Hardcore-Fußballfan sind oder nur die gesellige Atmosphäre genießen möchten, diese Orte in Köln bieten eine fantastische Plattform, um die Fußball-Europameisterschaft 2024 zu erleben.

Vergessen Sie nicht, Ihre Gesichtsfarben und Fan-Trikots mitzubringen. Wer mit anderen Fans die Spiele der EM 2024 schauen und eine großartige Zeit haben möchte, ist bei einem public viewing oder in einer Fußballkneipe genau richtig! (aa)

Dieser Text wurde mit Hilfe Künstlicher Intelligenz erstellt, redaktionell bearbeitet und geprüft. Mehr zu unseren Regeln im Umgang mit KI kannst du hier lesen.