Nach Europapokal-Wette von Uth Nächster FC-Fan präsentiert sein Star-Tattoo

Anthony Modeste (l.) und Jan Thielmann bejubeln den Ausgleichs-Treffer zum 2:2 gegen Bayer Leverkusen am 24. Oktober 2021.

Anthony Modeste (l.) und Jan Thielmann bejubeln den Ausgleichstreffer zum 2:2 gegen Bayer Leverkusen am 24. Oktober 2021.

Der Hype um Steffen Baumgart und sein Team nimmt auch in der Sommerpause nicht ab. Nach der Fan-Wette von Mark Uth hat sich ein weiterer Fan einen Spieler des 1. FC Köln tätowieren lassen.

Dieser 1. FC Köln geht einfach unter die Haut...

Nach der Europapokal-Wette von FC-Fan Luke (20), der sich einen Mark-Uth-Schriftzug stechen ließ, präsentiert der nächste Köln-Anhänger sein Star-Tattoo. Dieses Mal Anthony Modeste (34)!

Mit seinen 20 Saison-Toren hat sich der Stürmer-Star erneut in die Fan-Herzen geschossen. Das hätte nach seiner schwierigen Rückkehr aus China und der Leihe zum AS Saint-Etienne wohl kaum noch jemand für möglich gehalten.

Fan des 1. FC Köln lässt sich Anthony Modeste tätowieren

Doch Modeste ballerte sich nicht nur in die Kölner Herzen, sondern auch auf den Oberschenkel von Markus Otterbach (38). Der leidenschaftliche FC-Fan aus Kerpen hat sich den ikonischen Brillen-Jubel des Franzosen tätowieren lassen.

Alles zum Thema Anthony Modeste
  • „Werde Samstag auf keinen Fall feiern“ Baumgart tritt beim FC auf die Party-Bremse
  • 10 FC-Fragezeichen Das letzte Mal Müngersdorf? Baumgart-Stars mit offener Zukunft
  • FC in der Einzelkritik Viele Dreien, dreimal die Zwei: Die Kölner Noten gegen Wolfsburg
  • Platzsturm nach FC-Pleite Euro-Party dank Bayer-Hilfe: Köln spielt wieder international
  • FC-Fans mit Choreo-Hattrick Viel Promi-Unterstützung – Schmähgesänge für Schmadtke
  • FC-Stimmen zur Euro-Party „Nur das zählt – nicht Champions League, hätte, wenn und aber“
  • FC-Bekenntnis nach Euro-Einzug Modeste will nichts mehr von Köln-Abschied wissen
  • Kommentar zum Europa-Einzug FC-Herz statt Kohle: Jungs, geht diesen Weg weiter!
  • Vor FC-Finale Modeste und Baumgart treffen Mbappé und Flick – das steckt dahinter
  • FC-Star auf Bewährung DFB trifft Entscheidung nach Modestes Kaffee-Jubel

Auf Instagram sagt Markus dazu: „Ja, ich habe es tatsächlich getan. Die Aussage war: Spielt der FC international, gibt es ein Tattoo. Nicht irgendeines, sondern von meiner persönlichen Legende Anthony Modeste. Die erste Zwölf-Stunden-Sitzung ist durch und ich glaube, das Ergebnis kann sich sehen lassen.“

EXPRESS.de erfuhr von Markus, dass es nicht sein erstes FC-Tattoo ist: „Meine ganzen Arme sind voll mit Stadtwappen und dem Vereinslogo. Porträts von Toni Schumacher und Hans Schäfer habe ich auch schon, also die alten Legenden.“ Nun ist eine neue Legende dazugekommen!

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern!

FC-Fan mit Tattoo von Anthony Modeste.

Markus Otterbach aus Kerpen hat sich im Juni 2022 den ikonischen Brillen-Jubel von Anthony Modeste tätowiert.

Auch Modeste selbst reagierte. Der 34-Jährige zeigte seine Wertschätzung, indem er die ganze Geschichte in seiner eigenen Instagram-Story teilte.

Markus musste vorab nicht lange überlegen, welches Tattoo-Motiv es wird. Er ist sich bei seinem Modeste-Jubel ganz sicher: „Wenn ich in 20 Jahren darauf gucke, weiß ich: Der Junge hat dem FC so viel gegeben und hat für die Stadt und den Verein tolle Dinge getan!“ 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.