FC spielt um Europa League Das ist Baumgarts Kader für das Finale in Stuttgart

Der 1. FC Köln vor der Abfahrt nach Stuttgart.

Dejan Ljubicic, Kingsley Ehizibue und Mathias Olesen (v.l.) vom 1. FC Köln warten am Deutzer Bahnhof auf die Abfahrt nach Stuttgart (13. Mai 2022).

Der 1. FC Köln hat ein spannendes Bundesliga-Finale in Stuttgart vor der Brust. Für beide Teams geht es noch um sehr viel. Der FC will in die Europa-League, der VfB kämpft um den Klassenerhalt. Das ist Steffen Baumgarts letzter Kader für diese Saison.

Auf geht’s ins große Finale! Der 1. FC Köln hat sich am Freitagnachmittag (13. Mai 2022) in Richtung Stuttgart aufgemacht. Um 15.15 Uhr ging es mit dem ICE von Gleis 11 am Bahnhof Köln-Deutz Richtung Schwabenland.

Dabei gab es keine Überraschungen im Kader von Steffen Baumgart (50). Wie angekündigt nahm der FC-Trainer nur eine Änderung im Vergleich zur 0:1-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg vor.

Mathias Olesen (21) rutschte für den verletzten Jan Thielmann (19) ins 20er-Aufgebot. Der junge Angreifer hatte sich gegen Wolfsburg eine schwere Bänderverletzung zugezogen und fällt bis weit in die Vorbereitung auf die neue Saison aus.

Alles zum Thema Steffen Baumgart
  • FC-Coach auf 180 Letzter Baumgart-Brüller vor der Euro-Party: „Und ihr seid im Urlaubsmodus?!“
  • Neue Gerüchte um FC-Star Dieser Baumgart-Profi ist für Kölns Transfer-Sommer jetzt entscheidend
  • „Das wäre nicht die Wahrheit“ Baumgart-Ansage: So plant der FC mit Timo Horn
  • FC zwischen Abstiegsangst und Königsklasse Promi-Fan Bosbach: „Weiß ja, wie es letztes Mal war“
  • Kurioser Geldregen Dieses Gegentor beschert dem 1. FC Köln mehrere Millionen Euro
  • FC-Kommentar Özcan-Abgang: Stich ins Kölner Herz, aber unvermeidbar
  • Kein Kölner dabei FC kommentiert Flicks DFB-Aufgebot: „Gibt's Probleme mit der Staatsbürgerschaft?“
  • Medizincheck beim BVB FC-Star Salih Özcan vor Blitzwechsel – die Zahlen zum Dortmund-Deal
  • Kader-Klartext von Keller Keine Modeste-Verlängerung – so reagierte der FC-Star
  • FC-Trainer schon auf Euro-Tour Mit Stars & Silberhochzeit: Baumgart gibt sogar im Urlaub Vollgas

Dejan Ljubicic ersetzt Jan Thielmann in der Startelf des 1. FC Köln

Wer ihn in der Startelf beim Saison-Finale beim VfB Stuttgart (Samstag, 15.30 Uhr, Sky und im Liveticker auf EXPRESS.de) ersetzt, ließ Baumgart ebenfalls schon durchblicken. Dejan Ljubicic (24) soll die rechte Seite im 4-2-3-1 beackern und Anthony Modeste (34) an vorderster Front mit Bällen füttern. „Wir können aus dem Vollen schöpfen“, sagt Baumgart, der sich für das Duell mit Ex-Boss Alexander Wehrle (47) viel vorgenommen hat.

Anzeige: Jetzt Gutschein für den Fanshop des 1. FC Köln gleich hier im EXPRESS-Gutscheinportal sichern!


1. FC Köln beim VfB Stuttgart: Aufstellung und Kader

Tor: Marvin Schwäbe, Timo Horn

Abwehr: Jeff Chabot, Kingsley Ehizibue, Jonas Hector, Timo Hübers, Luca Kilian, Benno Schmitz, Jannes Horn

Mittelfeld:
Ondrej Duda, Florian Kainz, Dejan Ljubicic, Salih Özcan, Louis Schaub, Kingsley Schindler, Ellyes Skhiri, Mathias Olesen, Mark Uth

Angriff: Anthony Modeste, Tim Lemperle

So könnte der 1. FC Köln in Stuttgart beginnen: Schwäbe – Schmitz, Kilian, Hübers, Hector – Özcan, Skhiri – Ljubicic, Uth, Kainz – Modeste


Der FC-Trainer sagt: „Die Jungs werden alles raushauen. Das haben sie das ganze Jahr gemacht, damit werden sie jetzt nicht aufhören. Ich bin mir bewusst, dass wir eine sehr, sehr gute Saison gespielt haben, das lasse ich mir auch nicht von einem möglichen negativen Ergebnis am Samstag nehmen. Aber wir werden alles daran setzen, ein positives Ergebnis einzufahren.“

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.