Unfall auf Autobahn Heftige Folgen für Verkehr Richtung Köln – Sperrung dauert an

FC-Kader für Bochum Baumgart nominiert Youngster für gesperrten Kilian

Steffen Baumgart, hier am 4. September 2022, am Trainingsgelände des 1. FC Köln am Geisbockheim.

1. FC Köln-Trainer Steffen Baumgart, hier am 4. September 2022, hat sich auf einen 20-Mann-Kader für das Bundesliga-Duell gegen den VfL Bochum festgelegt.

Der 1. FC Köln gastiert am 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga bei Tabellenschlusslicht VfL Bochum. Diesen Kader nimmt Cheftrainer Steffen Baumgart mit zum Duell in den Ruhrpott.

Noch am Donnerstag (15. September 2022) feierte der 1. FC Köln den 4:2-Sieg über den 1. FC Slovacko auf internationaler Bühne, schon muss der Fokus wieder voll und ganz auf die Bundesliga gerichtet werden.

Am Sonntag (18. September 2022) steht für die Kölner das Match gegen den VfL Bochum auf dem Programm. Anstoß im Ruhrstadion ist dann um 17.30 Uhr.

1. FC Köln: Auf diesen Kader vertraut Steffen Baumgart in Bochum

Im Gegensatz zur Conference League, in der ein Kader bestehend aus 23 Spielern erlaubt ist, muss sich Cheftrainer Steffen Baumgart (50) in der Liga nun wieder auf eine 20-Mann-Auswahl festlegen. 

Alles zum Thema Steffen Baumgart

Im Vergleich zum letzten Bundesliga-Duell gegen Union Berlin (0:1/11. September) wird in Bochum Innenverteidiger Luca Kilian (23) fehlen, der seine Gelb-Rot-Sperre absitzen muss.

Den freigewordenen Platz im Kader füllt Baumgart unterdessen mit einem Youngster. Denn: Stürmer Tim Lemperle (20) stieg am Samstag (18. September) mit in den Bus zur Auswärtsfahrt nach Bochum.

Der Trainer verzichtete damit auf einen Eins-zu-eins-Ersatz auf der Innenverteidiger-Position und entschied sich gegen Rijad Smajic. Der 18 Jahre alte Abwehrspieler soll am Sonntag stattdessen 90 Minuten Spielzeit bei der U21 (14 Uhr in Ahlen) sammeln.

Kristian Pedersen und Florian Dietz steigen am 17. September in den Mannschaftsbus des 1. FC Köln ein.

Spieler des 1. FC Köln steigen am 17. September 2022 in den Mannschaftsbus zur Auswärtsfahrt nach Bochum ein. Hier zu sehen: Kristian Pedersen und Florian Dietz.

Es fehlen dem FC weiterhin die verletzten Spieler Mark Uth (31), Sebastian Andersson (31), Jeff Chabot (24) und Mathias Olesen (21).

VfL Bochum - 1. FC Köln: Steffen Baumgarts Kader 

Der Kader des 1. FC Köln für das Spiel beim VfL Bochum im Überblick:

Tor: Marvin Schwäbe, Timo Horn

Abwehr: Benno Schmitz, Kingsley Schindler, Timo Hübers, Nikola Soldo, Jonas Hector, Kristian Pedersen

Mittelfeld: Ellyes Skhiri, Ondrej Duda, Dejan Ljubicic, Florian Kainz, Linton Maina, Jan Thielmann, Eric Martel, Denis Huseinbasic

Sturm: Florian Dietz, Sargis Adamyan, Steffen Tigges, Tim Lemperle

So könnte der FC gegen den VfL Bochum starten: Schwäbe – Schmitz, Soldo, Hübers, Hector – Skhiri – Thielmann, Ljubicic, Kainz – Tigges, Adamyan

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.