Das Aus für den Titel-Traum? Corona-Chaos immer größer: Nächste fünf DHB-Profis infiziert

Schwerste innere Verletzungen möglich Achtung: Hersteller ruft beliebtes Snack-Produkt zurück

Von einem beliebten Snack sollten Verbraucher unbedingt die Finger lassen: Die „erdbär GmbH“ ruft aktuell einen leckeren Snack zurück. Im schlimmsten Fall kann dieser bei Kundinnen und Kunden innere Verletzungen verursachen.

Snack-Fans sollten jetzt genauer hinhören: Der Hersteller „erdbär GmbH“ ruft ein beliebtes Produkt zurück. In den Verpackungen könnten sich gefährliche Draht-Teile befinden. 

Das Berliner Unternehmen warnt aktuell vor dem Verzehr der Snack-Brezeln „Freche Freunde Dinkel & Kichererbse Brezel“, die es unter anderem im Drogeriemarkt dm und in einzelnen Filialen der Supermarkt-Kette Rewe gibt.

Hersteller „erdbär GmbH“ ruft beliebte Snack-Brezeln zurück 

In der 75-Gramm-Packung könnten sich demnach Teile eines Drahtes befinden. Für Verbraucherinnen und Verbraucher könnte der Verzehr der Snack-Brezeln lebensbedrohlich sein. Die Drähte könnten im Mund und Rachenraum und auch im Verdauungstrakt innere Verletzungen verursachen. 

Folgende Brezel-Packungen sind vom Rückruf betroffen: 

  • Freche Freunde Dinkel & Kichererbse Brezeln
  • Verpackungsgröße: 75 Gramm
  • Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 25.06.2022
  • Chargen-Nummer: L3431
Der Hersteller „erdbär GmbH“ ruft einen beliebten Snack zurück. Die „Freche Freunde Kichererbse Brezeln“ sollten nicht verzehrt werden.

Snack-Brezeln der Marke „erdbär GmbH“ sollten aktuell nicht verzehrt werden. 

Brezeln mit einem anderen Mindesthaltbarkeitsdatum oder einer anderen Chargen-Nummer sind nicht von dem Rückruf betroffen. Diese können bedenkenlos verzehrt werden. 

Rückruf von Lebensmittel: Snack-Brezeln können Drahtstücke enthalten

Kundinnen und Kunden, die das Produkt gekauft haben, können es zurück in die Filiale bringen. Dort erhalten sie ohne Vorlage des Kassenbons den vollen Preis zurück.

Bei Fragen oder Rückmeldungen können Verbraucherinnen und Verbraucher sch telefonisch über die Nummer 030-5858278-33 oder per mail via info@erdbaer.de an das Unternehmen wenden. (alt)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.