Für bestimmte Zielgruppe Edeka und Netto bringen neue Produktlinie auf den Markt

Neuer Inhalt (1)

Edeka und Netto verkaufen bald noch mehr vegane Produkte. Unser Foto zeigt einen Edeka-Markt im April 2018 in Hamburg. 

Köln  – „Don't worry, vehappy!“ Mit diesem Spruch möchten Edeka und Netto in Zukunft mit ihrer veganen Marke Kunden in ihre Filialen locken. 

  • Edeka und Netto bringen vegane Produktlinie auf den Markt
  • Edeka und Netto verkaufen ab April 2021 vegane Milch- und Joghurt-Alternativen 
  • Nachfrage nach veganen Produkten in vergangenen Jahren in Deutschland stark gestiegen 

Die neue Produktlinie mit dem Namen „vehappy“ beinhaltet verschiedene vegane Produkte – darunter vegane Milchalternativen wie Soja- und Haferdrinks sowie vegane Wurst- und Joghurt-Alternativen. 

Edeka und Netto bringen vegane Marke auf den Markt

Alles zum Thema Ernährung
  • Burger King startet Revolution Gäste müssen wichtige Frage beantworten – erst dann gibt's das Essen
  • Lebensmittelmotten bekämpfen Die besten Tipps & Methoden
  • „Hohe Anteile eines toxischen Stoffs“ Hype um Superfood: Gesund oder sogar gefährlich?
  • Fruchtfliegen loswerden Fruchtfliegenfalle selber machen mit Hausmitteln
  • Extreme Verwandlung Bekannter Kölner Anwalt sieht ganz anders aus – Fans machen sich Sorgen
  • Spargel einfrieren So bleibt er aromatisch und lecker
  • Große Studie Auch Hunde sollen vegan länger und gesünder leben
  • Regelung für Bäckereien Aufgepasst: Hier gibt's Ostermontag frische Brötchen
  • Andrea Berg „Will Hammer aussehen“: Schlager-Star hat 10 Kilo abgenommen – das ist der Grund
  • „Warum hat der Flossen?“ Drastische Aktion: Jesus-Kopie sorgt für ungläubige Blicke am Kölner Dom

Der Edeka-Verbund, zu dem alle Edeka- und Netto-Filialen zählen, richtet sich mit der veganen Produktlinie an „all jene, die Neues ausprobieren möchten, die Wert auf nachhaltige und klimaneutrale Produkte legen, denen vegane Ernährung Spaß macht und kein Verzicht bedeutet“.

Neuer Inhalt (1)

Die Supermarktkette Edeka bringt im April 2021 eine vegane Produktlinie auf den Markt. 

Ab April 2021 wird es demnach zunächst sieben vegane Produkte der Reihe bei Edeka und Netto geben: Haferdrink ungesüßt und Barista, Sojadrink Classic, Mandeldrink ungesüßt sowie veganen Joghurt in den Geschmacksrichtungen Natur, Vanille und Heidelbeere. 

„Zeitnah“ soll das vegane Sortiment dann um vegane Burger, Patties, Bratwurst- und Hack-Alternativen ergänzt werden, wie der Edeka-Verbund in der aktuellen Pressemitteilung von Dienstag (13. April) schreibt. 

Edeka und Netto: Vegan-Sortiment soll bald erweitert werden 

Die Produkte sind anhand ihres besonders bunt gestalteten Designs zu erkennen. „Die neue Marke bekennt im wahrsten Sinne des Wortes Farbe zu veganer Ernährung“, schreibt die Lebensmittelkette. 

Laut Edeka wird bei den veganen Produkten „insbesondere auf die Herkunft, den Inhalt und den Geschmack geachtet. Hafer, Soja und Mandeln für die Milchalternativen kommen demnach aus Europa, „sind rein pflanzlich und schonend verarbeitet“ und enthalten weder Chemie noch andere unnatürliche Zusätze. 

Dass Edeka verstärkt auf vegane Produkte setzt, ist nicht überraschend: In den vergangenen Jahren ist die Nachfrage nach veganen und vegetarischen Produkten in Deutschland stark gestiegen.

Nachfrage nach Veggie-Produkten in Deutschland stark gestiegen 

Auch der Anteil an vegan und vegetarisch lebenden Menschen ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. So lebten 2008 lediglich rund 80.000 Menschen in Deutschland vegan. Im Jahr 2020 waren dagegen schon rund zwei Millionen Deutsche Veganer – rund dreißig Prozent der Menschen in Deutschland bezeichnen sich als „Flexitarier“, leben also größtenteils vegetarisch, obwohl sie Fleisch nicht gänzlich aus dem Speiseplan streichen. 

Laut aktuellem Report des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft gibt es für die Wahl für vegane oder vegetarische Ernährung fünf Hauptgründe: Geschmack, gesundheitliche Aspekte, die Neugier, das Klima und das Tierwohl. (ta)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.