+++ EILMELDUNG +++ Trauer um „Traumschiff“-Star Horst Naumann ist tot – „ganz friedlich zu Hause eingeschlafen“

+++ EILMELDUNG +++ Trauer um „Traumschiff“-Star Horst Naumann ist tot – „ganz friedlich zu Hause eingeschlafen“

An ihm hat sie lange gebaggert„Fernsehgarten“-Moderatorin Andrea Kiewel: „Er ist der Eine“

Für Andrea Kiewel ging im ZDF-„Fernsehgarten“ am 3. September 2023 ein Traum in Erfüllung.

von Simon Küpper (sku)

Der Rock erobert den „Fernsehgarten“! Nein, damit ist nicht Andrea „Kiwi“ Kiewels Outfit-Wahl gemeint, sondern die Musikrichtung, die in der sonntäglichen ZDF-Show am 3. September 2023 den Ton angibt.

Inzwischen fast schon Tradition, findet die „Rock im Garten“- Ausgabe doch schon zum dritten Mal statt.

Andrea Kiewel baggerte lange an Show-Gast: „Er ist der Eine“

An ihrem Gast-Koch hat Kiwi vorher lange gebaggert. Sie sagt: „Ich habe mir lange gewünscht, dass er zu mir in den Fernsehgarten kommt. Geschrieben habe ich – Whatsapp, E-Mail, SMS. Angerufen, Sprachnachrichten, hätte es noch Brieftauben gegeben, ich hätte sie geschickt.“ Und weiter: „Heute endlich wird mein Traum wahr, er ist der eine in meinem Leben. Herzlich willkommen, mein Schatz, Mario Barth.“

Alles zum Thema ZDF-Fernsehgarten

1
/
4

Als musikalische Gäste dabei: Panos Kalifis, Cyan Kicks, Mando Diao, Crowne, Smash into Pieces, Ronnie Romero, Amberian Dawn, Angus McSix, H.E.A.T.

Nimm hier an unserer Umfrage zum ZDF-„Fernsehgarten“ teil:

Mario Barth stellte Kiewel allerdings vor ein Problem: Mit seinem Berliner Akzent steckte er die Moderatorin, die ebenfalls aus Berlin stammt, an. 

„Jetzt fange ich schon an zu Berlinern. Jahre hat es mich gekostet, diesen Dialekt rauszukriegen“, stellte sie selbst fest. Und dann senkte sie plötzlich ihren Kopf und flüsterte ins Mikrofon: „Es liegt ein Klötzchen Blei gleich bei Blaubeuren.“ Offenbar ein Sprach-Trick, um wieder für alle Zuschauerinnen und Zuschauer verständlich zu sprechen.