+++ EILMELDUNG +++ „Bedingungslos unterstützen“ Ablöse-Einigung da! Bayern-Trainer gefunden – Guardiola begeistert

+++ EILMELDUNG +++ „Bedingungslos unterstützen“ Ablöse-Einigung da! Bayern-Trainer gefunden – Guardiola begeistert

„Take me Out“Silvana trifft auf ihren Chef, dann wird es romantisch

Neuer Inhalt

Das hat auch Moderator Ralf Schmitz noch nicht erlebt.

Köln – „Ist er euer Mann, lasst die Lampe an!“ lautet der Satz von Moderator Ralf Schmitz in der RTL-Flirtshow „Take me Out“, nachdem sich die männlichen Kandidaten bei den 30 Single-Ladies von ihrer besten Seite präsentiert haben.

Bei Kandidatin Silvia und Single-Mann Frank hat es gefunkt: Silvias Lampe blieb an und Frank entschied sich für ein Date mit ihr. Die richtige Entscheidung, denn jetzt gaben sich die beiden offiziell das Ja-Wort. Die erste Hochzeit bei „Take me Out“.

Kuriose Begegnung: Silvana datet ihren Chef bei „Take me Out“

Man denkt, es sei kurios genug, sich bei einer Flirtshow im Fernsehen kennen zu lernen und dabei auch noch tatsächlich die große Liebe zu finden. Doch Silvana und Franks Liebesgeschichte setzt noch einen drauf. Als Frank 2017 an der Kuppel-Show teilnimmt, ahnt er nicht, dass sich unter den 30 Single-Ladies ausgerechnet eine seiner Angestellten befindet. Diese ist keine andere als Silvana, die hingegen wusste, dass ihr Chef als Kandidat angemeldet ist.

Alles zum Thema Verlobung

„Deinen eigenen Chef kannst du ja jetzt nicht raus buzzern“, so Moderator Schmitz lachend. Und natürlich lässt Silvana ihre Lampe an und nach einem verlegenen Zögern entscheidet sich auch ihr Chef Frank für ein Date mit ihr.

„Take me Out“-Kandidat Frank und Silvana werden heiraten

In der Jubiläumsenung von „Take me Out“ vergangenen Samstag verkünden die beiden dann in Ralfs Limousine ihre Verlobung. Silvana verrät, dass sie heimlich schon länger für ihren damaligen Chef geschwärmt hat.

„Von Tag eins an, als ich ihn bei meinem Vorstellungsgespräch kennengelernt habe, fand ich ihn toll“, so Silvana. „Als ich dann wusste, dass Frank zu „Take me Out“ geht, dachte ich mir: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“, erzählt die Ex-„Take me Out“-Kandidatin.

Frank machte seiner Silvana romantischen Antrag im Urlaub

Die beiden haben sogar ein Handy-Video dabei, welches Franks Hochzeitsantrag zeigt. In einem Hotelzimmer im Urlaub bereitete der leitende Versicherungskaufmann den romantischen Antrag genau vor.

Hier lesen Sie mehr: „Take Me Out“: Alkohol fließt in Strömen – Shirin schmiedet verheißungsvolle Pläne

Auf dem Bett liegen aus Bambus-Blättern geformte Buchstaben, die zusammen „Will you marry me“ ergeben. Dann hält Frank seiner überwältigenden Silvana wortlos den Ring hin und fragt: „Ja oder Nein?“ Silvana antwortet natürlich mit „Ja“, fällt ihrem Liebsten um den Hals und bricht in Tränen aus. Ein Moment voller Emotionen.

Moderator Schmitz bietet „Take me Out”-Traumpaar Limousine an

Auch der Hochzeitstermin steht schon. Voraussichtlich werden die beiden am 21. August dieses Jahres heiraten. Moderator Ralf Schmitz bietet den beiden für ihren großen Tag sogar die „Take me Out“-Limousine an. Ein verlockendes Angebot, was Silvana und Frank freudig annehmen.

Nur über den Fahrer muss noch verhandelt werden. „Vielleicht werde nicht ich die Limousine fahren können, aber jemand der aussieht wie ich“, witzelt Moderator Ralf. Fest steht: Seinen Amor-Auftrag hat er erfolgreich abgeschlossen. (lg)