Sex in der Show? „Sommerhaus“-Paar will Baby und verrät Plan

Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn. Das Paar nimmt am „Sommerhaus der Stars“ 2021 teil.

Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn wollen ein gemeinsames Kind. Demnächst sind sie im „Sommerhaus der Stars" zu sehen.

Erst „Sommerhaus der Stars“, dann ein Kind. Das ist der Plan von Michelle Monballajin und Mike Cees-Moballijn. Das Paar lebt eine Beziehung im Eiltempo. 

Berlin. Sie drücken weiter auf die Tube! „Tatort“-Schauspielerin Michelle Monballajin (42) und Ehemann Mike Cees-Moballijn (34) leben eine Liebe im Eilverfahren. Innerhalb eines Jahres nach dem Kennenlernen folgte zunächst das Zusammenziehen, dann die Hochzeit. Jetzt will das Paar das Familienglück endgültig komplett machen – und gemeinsam ein Kind bekommen.

„Sommerhaus der Stars“ 2021: Ein Paar arbeitet am Babywunsch

„Als Mike und ich zusammen gekommen sind, war für uns die Babyplanung eigentlich abgeschlossen. Doch Mike ist in seiner Stiefvater-Rolle so gut aufgegangen, dass es sein größter Wunsch ist, Vater zu werden“, erzählt Michelle Monballijn, die bereits zwei Kinder aus einer früheren Beziehung hat, EXPRESS. Weiter sagt die 42-Jährige: „Ich habe natürlich über mein Alter nachgedacht,, aber wenn es so sein soll und ich ihn damit glücklich machen kann, dann werde ich Mikes Wunsch auch erfüllen.“

Dass der Ex-„Bachelorette“-Kandidat überhaupt einen Kinderwunsch hat, kommt überraschend. Bislang hatte der in seiner Lebensplanung gar keine Rolle gespielt – jetzt das Umdenken. Mike erklärt, was ihn dazu gebracht hat. „Die richtige Frau und die Tatsache, dass ich konservativ bin in einem Thema: Ich möchte nie ein Kind ohne Ehe.“ Da das mit der Ehe inzwischen erledigt ist, steht also auch einem Kind nichts mehr im Wege. Mike fügt lachend hinzu: „Außerdem habe ich ja alles gesehen – und warum nicht mal seriös sein?“

Die beiden „arbeiten“ intensiv an ihrem Babywunsch. Und auch wenn sie es entspannt angehen wollen („Wenn es sein soll, soll es sein“), treffen sie die ein oder andere Vorkehrung. Das Paar erzählt: „Michelle hat gelegentlich geraucht, nun gar nicht mehr. Zudem ernähren wir uns gut. Mike macht mehr Sport und verzichtet auf Zucker.“ Michelle fügt hinzu: „Leider raucht Mike immer noch.“

Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn. Das Paar nimmt am „Sommerhaus der Stars“ 2021 teil. Das Foto wurde EXPRESS von Mike Cees zur Berichterstattung honorarfrei zur Verfügung gestellt

Mike Cees-Monballijn streichelt liebevoll den Bauch seiner Frau Michelle Monballijn. Das „Sommerhaus“-Paar wünscht sich ein Baby.

Einig sind sich die beiden schon bei einem Namen. Mike: „Ich habe Michelle einen Namen gesagt und musste sie sehr überzeugen – was aber geklappt hat. Der Name ist sehr schön und außergewöhnlich, verraten werden wir ihn natürlich noch nicht.“

Mike und Michelle Monballijn: Sex im „Sommerhaus der Stars“?

Demnächst sind die beiden im „Sommerhaus der Stars“ zu sehen – haben sie da auch schon am Babywunsch gearbeitet? „Ja, auf verschiedenen Ebenen“, so das Paar grinsend. Aber gibt es in einem Haus voller Kameras und Mitbewohner überhaupt die Möglichkeit für echte Zweisamkeit? „Ja, zumindest begrenzt. Zweisamkeit bedeutet ja nicht immer Sex. Wenn man Kameras und Mikrofone ausblenden kann bestimmt.“ Gab es also Sex im Sommerhaus? Mike: „Das werden wir sehen.“ (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.