Rosenmontag 2023 Klima, Trump, Putin: Das sind die Persiflage-Wagen für den Kölner Zoch

Roland Kaiser Schlagerstar lüftet das Geheimnis um seinen größten Hit

Schlagerstar Roland Kaiser, hier bei einem Auftritt im August 2020, hat das Geheimnis um seinen Hit „Santa Maria“ gelüftet.

Schlagerstar Roland Kaiser, hier bei einem Auftritt im August 2020, hat das Geheimnis um seinen Hit „Santa Maria“ gelüftet.

Schlagerstar Roland Kaiser hat 1980 eine erste Version seines Hits „Santa Maria“ veröffentlicht. Der Text des Liedes war ursprünglich als Scherz gemeint, wurde dann aber zum Renner.

Wer kennt sie nicht, diese eingängigen Zeilen, diese in Silben geronnene Schwülstigkeit?

In Roland Kaisers Hit von 1980, „Santa Maria“, sind so ziemlich alle Klischees des guten alten deutschen Schlagers versammelt: Reisen mit exotischem Ziel („Insel die aus Träumen geboren“), Liebeswahn („Ich hab' meine Sinne verloren“), Sex („den Schritt zu wagen ... vom Mädchen bis zur Frau“) und Träume („Mit ihr auf bunten Flügeln entschweben“).

Interpret Roland Kaiser, der den an Kitsch schwer zu toppenden Text gemeinsam mit Norbert Hammerschmidt schrieb, verriet, dass die Zeilen ein Scherz sein sollten.

Roland Kaiser bei ARD-Adventsshow mit Florian Silbereisen

Alles zum Thema Roland Kaiser

Am kommenden Freitag (2. Dezember 2022, ab 20.15 Uhr, ARD) tritt der Sänger beim „Adventsfest der 100.000 Lichter" von Florian Silbereisen auf. Dort wird Kaiser seine neuesten Hits präsentieren. Aber sein größter Hit bleibt bis heute „Santa Maria“. Und dazu verriet der Sänger, was viele Schlager-Fans sicher noch nicht wussten. 

Roland Kaiser schrieb Text zu „Santa Maria“ aus Trotz

Wie in den 80ern üblich wurde die Melodie eines ausländischen Hits – in diesem Falle vom Italopop-Duo Oliver Onions – genommen und ein deutschsprachiger Text darauf gedichtet.

In der Sendung „50 Jahre ZDF-Hitparade“ mit Thomas Gottschalk erklärte Roland Kaiser, dass der ursprüngliche deutsche „Santa Maria“-Text vom gleichnamigen Schiff des Entdeckers Christoph Kolumbus gehandelt habe.

Daraufhin habe sein damaliger Produzent gesagt: „Das kannst du so vergessen.“ Er habe einen Text „mit Strand, Sand, Liebe und Zärtlichkeit“ schreiben sollen. Enttäuscht von der Reaktion des Produzenten schnappte sich Kaiser damals seinen Kreativpartner und die beiden schrieben den Text um. Schnulzig, schwülstig, kitschig. „Wir haben uns gesagt: ‚Das ist jetzt so sehr übertrieben, das muss er merken‘“, so Kaiser in der Gottschalk-Show.

Roland Kaiser enthüllt Geheimnis um „Santa Maria“

Der Produzent merkte es nicht, im Gegenteil, er war hellauf begeistert. Auch dann noch, als Kaiser ihm sagte: „Das war ein Scherz, du.“ Mit den Worten „der ist riesig, den nehmen wir“ habe der Produzent den Text durchgewunken, den Kaiser bis heute singt. (smo)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.