Opfer noch jugendlich Düsseldorferin in Köln vergewaltigt – Polizei sucht nach diesem Mann 

„Beatrice Egli Show“ Gäste auf der Bühne kämpfen mit den Tränen, auch Moderatorin gerührt

Beatrice Egli zeigt auf das neue Logo ihrer Schlagershow „Die Beatrice Egli Show“.

Am Samstagabend (23. April 2022) lief die erste Show der neuen Beatrice Egli Show mit ihr als Moderatorin. Das Bild zeigt die Schlagersängerin vor dem Show-Logo am 19. April 2022.

Am Samstagabend (23. April) lief die erste Folge der neuen „Beatrice Egli Show“ auf SWR. Ganz neu ist das für die Zuschauer und Zuschauerinnen nicht, denn zuvor moderierte die Schlagersängerin die Show, die vorher unter dem Namen „SWR Schlager – Die Show“ lief.

Ganz schön aufregend: Beatrice Egli (33) moderierte am Samstagabend (23. April) zum ersten Mal ihre eigene Show, die sogar jetzt ihren Namen trägt. Die Show dürfte also nicht nur musikalisch, sondern auch emotional werden.

Am Anfang verzauberte die 33-jährige Schlagersängerin das Publikum mit einem ihrer Songs „Samstagnacht“ und mit einer schwyzerdütschen Begrüßung. Die Schweizerin findet folgende Worte für den Abend: „Ich könnte ausflippen vor Freude.“

Beatrice Egli begrüßte am ersten Abend ihrer Show mehrere Kollegen und Kolleginnen, unter anderem Kerstin Ott (40), Semino Rossi (59), Eric Philippi (25), Francine Jordi (44) und Andreas Gabalier (37).

Emotionaler Moment: Eric Philippi widmet seinen Eltern einen Song

Alles zum Thema Beatrice Egli

Ganz besonders emotional wurde es, als Beatrice Egli die Eltern von Stargast Eric Philippi auf die Bühne holte. Der junge Künstler hat für seine Eltern ein Lied am Klavier vorgetragen und richtete folgende Worte an seine Mutter und seinen Vater: „Ich bin wahnsinnig stolz. Ich möchte heute Abend ‚Danke‘ sagen mit einem Lied.“

Die Eltern des jungen Sängers kämpften mit den Tränen und waren gerührt. Ohne jede Vorahnung saßen sie im Publikum, um ihren Sohn auf der Bühne sehen zu können. Und auch Beatrice Egli als Moderatorin war sichtlich berührt.

Vor dem Start der ersten Show am Samstagabend postete Egli bereits auf ihrem Instagram-Kanal kurze Einblicke von der Aufzeichnung der Show.  Mit ihrem Post fragte sie bei ihren Fans an, wer sich die Show anschauen wird.

Ihre 447.000 (Stand: April 2022) Follower und Followerinnen waren völlig aus dem Häuschen. Auf die Frage, wer alles einschalten würde, erhielt die Schlagerqueen neben den knapp 4800 Likes auch folgende Antworten:

  • „Ich freue mich schon so mega auf deine Sendung.“
  • „Klar schalte ich ein. Ich freu mich mega drauf, ich bin echt gespannt wie die Show ist aber sie kann nur mega sein. Freu mich dich zu sehen im TV.“
  • „Ich werde definitiv einschalten.“

Und bereits jetzt scheint es so, als wäre ihre Show unter dem neuen Namen „Beatrice Egli Show“ ein voller Erfolg. Nicht nur ihre Fans auf Instagram sind begeistert, sondern auch Eglis Gäste, wie die Sängerin und Moderatorin Francine Jordi: „Sympathisch und locker, einfach schön hier zu sein.“

Beatrice Egli gewann 2013 die RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ und moderierte 2021 zwei Abende der zuvor unter dem Namen „SWR Schlager – Die Show“ bekannten Schlagershow. (kvk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.