Unerwartete Kombo Vanessa Mai macht gemeinsame Sache mit Sido

03 May 2018, Germany, Berlin: Singer Vanessa Mai speaking during a press conference.

Vanessa Mai (hier im Mai 2018) macht jetzt gemeinsame Sache mit Rapper Sido.

Schlagersängerin Vanessa Mai macht gemeinsame Sache mit Rapper Sido. Auch der „König des Internets“, Jens „Knossi“ Knossalla, ist beteiligt. Was hat es damit auf sich?

Berlin. Diese Kombination hätten wohl die wenigsten erwartet. Schlager-Sängerin Vanessa Mai macht jetzt gemeinsame Sache mit Rapper Sido. Aber was hat es mit der ungewöhnlichen Verbindung auf sich?

Vanessa Mai macht gemeinsame Sache mit Rapper Sido

Anlass für das Zusammentreffen ist ein dreitägiger Dauer-Stream den Sido zusammen mit Kumpel Knossi (Jens Knossalla) am kommenden Wochenende auf der Plattform „Twitch“ plant. 

Bereits im letzten Jahr hatten sie mit ihrem „Angelcamp“ einen Streaming-Rekord gebrochen – mehr als 300.000 Zuschauer gleichzeitig hatte ihr Stream zeitweise. Damals hatte es aber auch Ärger geben: Die Tierschutzorganisation „Peta“ hatte Sido und Knossi nach dem Event angezeigt. Jetzt kommt es zur Neuauflage. 

Vanessa Mai bei Sido und Knossi im „Angelcamp 2“

Das „Angelcamp 2“, so der nicht gerade einfallsreiche Name, steigt vom 9. bis zum 12. September. 72 Stunden lang wird das Treiben der Teilnehmer gestreamt. Diesmal ist auch Vanessa Mai am Haken. 

„Ich freu mich“, schreibt die Sängerin zu einer Ankündigung auf ihrer Instagram-Seite. 

Vanessa Mai und der selbsternannte „König des Internets“ Knossi kennen sich bereits aus Mais Youtube-Show „On Mai Way“. Dort war der Entertainer in der ersten Staffel zu Gast. Jetzt revanchiert sich die Sängerin mit einem Auftritt in der Show von Knossi und Sido. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.