Nach Fiasko mit Schlager-Star Manager Markus Krampe schnappt sich prominente Sängerin

Markus_Krampe_10062020

Der Kölner Manager Markus Krampe ist nun Manager von Schlagerstar Michelle. 

Köln – Der Kölner Markus Krampe hat eine Neue: Ab sofort betreut er als Manager Schlagersängerin Michelle. Die hatte sich im vergangenen Jahr nach großer privater Aufregung von ihrem damaligen Manager getrennt und ein paar harte Monate hinter sich. Krampes letzte Erfahrungen mit einem Schlager-Star gingen Ende 2020 bekanntlich ebenfalls turbulent zu Ende. Jetzt wollen die beiden zusammen wieder durchstarten.

  • Kölner Manager Markus Krame schnappt sich Schlager-Star
  • Schlagersängerin Michelle hat neuen Manager
  • Nach schwerem Jahr wollen sie gemeinsam durchstarten

„Nach dem ganzen Chaos die letzten Monate hatte ich vom Künstler-Management ehrlich gesagt komplett 'die Schnauze voll'. Als Michelle mich angesprochen hat, musste ich aber nicht lange überlegen“, so Krampe zum EXPRESS.

Markus Krampe neuer Manager von Michelle

Für ihn ist klar: „Mit ihrer markanten Stimme ist sie für mich eine der größten Künstlerinnen im deutschen Schlager!“

Beide kennen sich bereits seit mehreren Jahren, trafen bei diversen Schlager-Veranstaltungen immer wieder aufeinander und verstanden sich gut. Daran erinnerte sich wohl auch Michelle nach der Trennung von ihrem Ex-Manager.

Die Schlagersängerin: „Ich bin mehr als glücklich mitteilen zu dürfen, dass ich endlich angekommen bin und mit Markus Krampe den richtigen Manager für mich gefunden habe.“

Was Michelle besonders beeindruckt hat: Krampes Krisenmanagement und der Umgang mit dem Skandal um seinen Ex-Klienten.

Michelle und Markus Krampe wollen gemeinsam durchstarten

Für beide ist unterdessen klar, dass sie das letzte schwere Jahr hinter sich lassen und gemeinsam Vollgas geben wollen. „Markus Krampe und ich rocken jetzt alles und wir haben Unglaubliches vor“, kündigt Michelle an.

Und auch Krampe macht Pläne: „Ich freue mich schon sehr darauf, daran mitzuwirken, ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum vorzubereiten und 2022 zum 'Michelle-Jahr' zu machen.“

Alles zum Thema Musik
  • „Gold Rush Kid“ in Köln George Ezra spielt Anfang nächsten Jahres in der Lanxess-Arena
  • ESC 2022 Desaster für Deutschland –  das sagt Sänger Malik Harris
  • Nach legendärem Auftritt Musik-Knaller: Star aus Super-Bowl-Show kommt nach Köln
  • 50 Jahre Ballermann Was der Kölner Fußball-Thekenklub FC Merowinger damit zu tun hat
  • „Trauma verarbeitet“ Kölner Kult-Kneipe wird 40: Wie BB-Jürgen einst zum Wirt wurde
  • Tausende Menschen erwartet NRW-Megafestival feiert Premiere: Kölsche Musik als Main-Act
  • Am 5. Mai 2023 in der Lanxess-Arena Schiller bietet Elektro-Pop vom Feinsten
  • Superstar-Ansammlung Die Woche in der Lanxess-Arena
  • Beatrice Egli sieht völlig anders aus Fans erkennen Schlagerstar nicht wieder: „Bist Du das?“
  • Sein Welt-Hit ist noch heute ein Ohrwurm Obdachlosen erstochen: Hip-Hop-Legende muss 16 Jahre ins Gefängnis

2022 gibt es also gleich mehrere Gründe, zu feiern. Denn dann wird die Sängerin – kaum zu glauben – außerdem 50 Jahre alt. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.