„Schlag den Star“ wieder zurück Olivia Jones mit klarer Ansage gegen RTL-Moderatorin

Diese Damen werden sich nichts schenken. Am Samstag, 27. November 2021, treffen Katja Burkard und Olivia Jones bei „Schlag den Star“ aufeinander.

Diese Damen werden sich nichts schenken. Am Samstag, 27. November 2021, treffen Katja Burkard und Olivia Jones bei „Schlag den Star“ aufeinander. 

„Schlag den Star“ kehrt zurück. Am 27. November ist es so weit – jetzt stehen die Duellanten fest. Katja Burkard und Olivia Jones treffen in der Show aufeinander und machen bereits im Vorfeld klar: Es wird ein erbitterter Kampf. 

Köln. Es ist das wohl ungleichste Duell in der Geschichte von „Schlag den Star“. Am 27. November treten Katja Burkard (56) und Olivia Jones (51) in der TV-Show gegeneinander an. Bereits jetzt machen die Kontrahentinnen klar, dass sie sich nichts schenken werden.

In bis zu 15 Spielrunden treten die Promis bei „Schlag den Star“ gegeneinander an. Wer zuerst die 61 Punkte-Marke knackt, entscheidet das Duell für sich und gewinnt Ruhm und Ehre, sowie 100.000 Euro. Moderiert wird die Sendung wie gewohnt von Elton (55), Ron Ringguth (55) führt durch die Spiele.

„Schlag den Star“: Katja Burkard  bereits siegessicher

Die „Punkt 12“-Moderatorin ist sich im Vorfeld bereits sehr siegessicher. „Im Dschungel wurde sie Zweite – daher weiß sie, wie sich das anfühlt“, kündigt Burkard knallhart an.

Doch Olivia Jones ist alles, nur nicht auf den Mund gefallen. Die 51-Jährige kontert sofort: „Katja gegen mich wirst du ganz schön blass aussehen. Punkt 12 bin ich mit dir fertig!“

Bei solchen flotten Sprüchen im Vorfeld steht eines schon jetzt fest: Die beiden Promi-Ladys werden sich nichts schenken und bestimmt auch in der ProSieben-Show den ein oder anderen schlagfertigen Spruch vom Stapel lassen.

In der letzten Show, vom 18. September, traten Handball-Torwart Silvio Heinevetter (37) und Olympia-Sieger Alexander Zverev (24) gegeneinander an. Das Duell entschied Heinevetter mit 73:18 Punkten mit deutlichem Vorsprung für sich. (sf)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.