Sarafina Wollny Zwillinge sind krank: Sorge um ihre Babys Emory und Casey

Sarafina Wollny .- das Selfie veröffentlichte sie im Oktober 2019 auf ihrem Instagram-Account.

Sarafina Wollny hat zwei kranke Kinder daheim. Das Selfie veröffentlichte sie im Oktober 2019 auf ihrem Instagram-Account.

Sorge um Emory und Casey: Die Zwillinge von Sarafina Wollny sind krank. Auf Instagram gibt die junge Mutter ihren Fans nun ein Update und erzählt, wie es dem Nachwuchs geht. 

Ratheim. Die Wintermonate sind bekanntlich auch die Erkältungssaison. Und auch im Hause Wollny scheint man nicht verschont zu bleiben: Sarafina Wollny (26) berichtete jetzt auf Instagram, dass es ihre Zwillinge Emory und Casey erwischt hat.

In ihrer Instagram-Story berichtet sie: „Die Zwillinge sind am Kränkeln. Blöde Erkältung.“ So leiden Emory und Casey unter Schnupfen und Husten. Für die junge Mutter keine schöne Situation.

Besonders, weil die Zwillinge als Frühchen auf die Welt kamen und keinen leichten Start hatten. Sie mussten nach der Geburt länger im Krankenhaus bleiben und werden weiterhin regelmäßig untersucht. Erst vor Kurzem berichtete Sarafina Wollny, dass die beiden in einem Schlaflabor untersucht wurden.

Alles zum Thema Social Media
  • Netiquette von EXPRESS.de Ihre Meinung ist uns wichtig, aber es gibt auch Regeln – was wir nicht dulden
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Schock bei Lola Weippert RTL-Moderatorin zeigt blutverschmiertes Gesicht und äußert bösen Verdacht
  • Die süßeste Szene der Saison Mini-Fan Luis schafft es in Saisonrückblick der Bundesliga
  • Formel 1 Mit 700.000-Euro-Uhr & Lamborghini-Yacht: Hier protzt MMA-Star McGregor in Monaco
  • „Bridgerton“ Schauspielerin spricht über psychische Probleme: „Ich will überleben“
  • Superstar in Europa Billie Eilish singt sich in Bonn warm – Wiedersehen in Köln
  • Nach Zverev-Horror Freundin Sophia Thomalla geschockt: „Mein Herz zerschellte in tausend Teile“

Sarafina Wollny: Zwillinge kamen als Frühchen zur Welt 

Größere Sorgen müssen sich die Fans nun aber wohl nicht machen. Am Donnerstag (18. November 2021) gab die 26-Jährige bereits ein Update über den Gesundheitszustand der Zwillinge. „Heute geht's den beiden auf jeden Fall etwas besser. Die Nase ist noch etwas zu und noch etwas Husten“, erzählt sie.

Der Husten sei jedoch bereits besser geworden und nicht mehr so schlimm, wie in den vergangenen Tagen. Auch für die junge Mutter sicherlich eine Erleichterung.

Denn ansonsten scheinen sich die beiden Frühchen bislang super zu entwickeln. Auf Instagram postete Sarafina zum Weltfrühchen-Tag am 17. November ein Foto von den beiden – kurz nach der Geburt.

Dazu schreibt sie: „Ich liege im Bett, mit Emory im Arm, hab Tränen in den Augen. Und wenn ich das Bild mit jetzt vergleiche, einfach unglaublich, wie toll sich die zwei sich gemacht haben.“ (mei)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.