Fieser SeitenhiebOliver Pocher stichelt gegen Kumpel Pietro Lombardi und Verlobte Laura

Comedian Oliver Pocher spricht beim Event "Beat & Box" mit Musik und Boxkämpfen als Ringsprecher.

Comedian Oliver Pocher (hier zu sehen am 16. September 2022 bei einem Event in Oberhausen) nimmt kein Blatt vor den Mund.

Seit vielen Jahren sind Oliver Pocher und Pietro Lombardi miteinander befreundet – doch nun schießt der Comedian gegen den Musiker und dessen Verlobte Laura Maria Rypa. Was steckt dahinter? 

Hier scheiden sich die Geister: Oliver Pocher (44) und seine Ehefrau Amira (30) legen viel Wert darauf, ihren Nachwuchs so weit wie möglich vom Licht der Öffentlichkeit fernzuhalten. 

So ist lediglich bekannt, dass das Promi-Paar zwei gemeinsame Söhne hat und wann diese geboren wurden – selbst die Namen der Sprösslinge machten Oliver und Amira Pocher bis heute nicht öffentlich. 

Oliver Pocher mit Seitenhieb gegen Pietro Lombardi

Ganz anders sieht das bei Pietro Lombardi (30) und seiner Verlobten Laura Maria Rypa (27) aus: Die Influencerin versorgt die Fans seit Monaten fast täglich mit Fotos und Neuigkeiten zu Söhnchen Leano Romeo, der im Januar das Licht der Welt erblickte. Und auch Pietro Lombardi teilt sein Babyglück regelmäßig mit der ganzen Welt. 

Alles zum Thema Oliver Pocher

Oliver Pocher fehlt dafür offenbar jedes Verständnis: In seinem Podcast „Die Pochers!“, den er gemeinsam mit Amira Pocher betreibt, stichelte der Comedian deshalb nun gegen Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa. 

Die Pochers sprachen in dem Podcast eigentlich gerade über den Sexismus-Skandal rund um Dieter Bohlen (68) in der RTL-Castingshow DSDS, wo auch Pietro Lombardi in der Jury sitzt. 

Fast schon nebenbei richtete Amira Pocher dem frischgebackenen Papa Pietro Lombardi ihre Glückwünsche aus – was ihren Ehemann so richtig in Fahrt brachte. 

Nehmen Sie hier an unserer Umfrage teil und verraten Sie uns, was Sie von Oliver Pochers Humor halten:

Von Oliver Pocher gab es keine Glückwünschen, sondern stattdessen einen fiesen Seitenhieb: „Hat der ein Kind bekommen?“, fragte er ironisch in Richtung von Amira Pocher. 

„Aber das hält der auf Social Media komplett geheim, oder? Ne, das ist halt komplett unterm Radar gelaufen“, stichelte er anschließend weiter. 

Dabei sind Pietro Lombardi und Oliver Pocher eigentlich gute Freunde: 2021 lebten der Comedian und seine Familie sogar eine Zeit lang bei dem Musiker, nachdem ihr eigenes Haus in Köln bei einer Hochwasser-Katastrophe überflutet worden war. 

Pietro Lombardi äußerte sich bisher noch nicht zu den Sticheleien – dafür aber dessen Verlobte: „Ich brauche dazu nichts zu sagen. Jeder hat ja seine eigene Meinung, was er von Menschen hält, und so habe ich auch meine“, konterte Laura Maria Rypa in ihrer Instagram-Story. Den Podcast habe sie sich noch nicht einmal angehört. (tab)