Neue „Cobra 11“-Kommissarin Auch privat sucht sie Action – aber nicht mit dem Auto

Neuer Inhalt (1)

Die gebürtige Aachenerin (hier bei einer Kinopremiere in Berlin 2019) wird ab der 36. Staffel die Nachfolge von Daniel Roesner (35) in der RTL-Actionserie „Alarm für Cobra 11“ antreten.

Köln – In ihrem neuen Job muss Pia Stutzenstein oft Gas geben: Sie ist das neue Gesicht in der Autobahn-Action-Serie „Cobra 11“, ist bald als Polizeikommissarin Vicky Reisinger auf unseren Bildschirmen zu sehen. Privat scheut Sie Geschwindigkeit auch nicht – allerdings sitzt sie dann nicht im Auto hinterm Steuer.

„Cobra 11“- Kommissarin Pia Stutzenstein braucht kein Auto

Die neue Hauptdarstellerin der Action-Serie  „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ Pia Stutzenstein (31) besitzt selbst gar kein eigenes Auto. Im wahren Leben bevorzugt die Schauspielerin ein Skateboard. „Ich brauche es auch nicht. Das Einzige, das ich habe, ist ein Skateboard, mit dem ich von A nach B fahre“, sagte die gebürtige Aachenerin im Interview.

Sie würde  auch sagen, dass es viele Autos heutzutage gar nicht mehr brauche. „Klar, ein Auto gibt Flexibilität. Wenn ich mal schnell von Berlin nach Köln muss, dann ist es mit einem Auto einfacher“, sagt Stutzenstein. „Aber nur für die Stadt braucht man ja wohl keinen SUV.“

Alles zum Thema RTL
  • „Wer wird Millionär?“ Mentalist will Günther Jauch austricksen – und wird selbst entzaubert
  • Aktuelle Lage RTL ändert Abendprogramm für Spezialsendung
  • „Bachelorette“-Gewinner Alex Hindersmann liebt RTL-Moderatorin – „Ich bin stolz auf uns“
  • Nach nur drei Folgen RTL schmeißt Primetime-Show aus dem Programm
  • „Wer wird Millionär?“ Jauch schießt gegen Fußball-Fanszenen – Zweitliga-Verein reagiert und stellt Quizfrage
  • „Der Bachelor“ Dominik im Liebes-Rausch – Anna tanzt verführerisch im schwarzen Kleid
  • Henning Baum Oben ohne: Schauspieler präsentiert seinen durchtrainierten Mega-Körper 
  • RTL-Doku Schauspieler Henning Baum macht harten Bundeswehr-Test: „Fehler, nicht mit Soldaten zu reden“
  • „Princess Charming“ Liebes-Hammer! Ex-Kandidatinnen sind ein Paar – heißes Video aus dem Bett
  • RTL Überraschender Wechsel: Beliebte Moderatorin schmeißt bei ARD hin – Nachfolgerin steht bereits fest

In ihrem neuen Job allerdings sieht die Sache mit dem Auto ganz anders aus: Skaterin Stutzenstein stößt in der neuen Staffel der RTL-Action-Serie neu zum Team und wird Partnerin des altgedienten „Cobra 11“-Ermittlers Erdogan Atalay (53).

Pia Stutzenstein erste Frau als „Cobra 11“-Kommissarin

Damit ist die 31-jährige Blondine  die erste Frau in dieser Rolle. Die Serie, in der es oft krachende Verfolgungsjagden und viele Explosionen gibt, ist mittlerweile ein  echter TV-Klassiker und läuft bereits seit 1996. Die neue Staffel mit Pia Stutzenstein startet am 20. August (RTL).

Die Erwartungen  sind hoch: RTL versprach, dass die Actionserie einen neuen Look bekommt. Die Charaktere sollen facettenreicher werden und in Zukunft  auch gesellschaftlich relevante Themen vorkommen.

Letzte Folge: „Cobra 11“-Stars geben zu: Freiwillig wären wir nicht gegangen

Zudem ist die Besetzung fast komplett ausgetauscht. Nur Erdoğan Atalay und Gizem Emre bleiben vom alten Team bestehen. Neu sind neben Pia Stutzenstein als Vicky Reisinger (Polizeikommissarin) Patrick Kalupa (als Roman Kramer, Leiter der Autobahnpolizei, sitzt nach einem Unfall im Rollstuhl), Nicolas Wolf als Max Tauber (Polizeikommissar) und Christopher Patten als Marc Schaffrath, Polizist in Dortmund mit dunkler Vergangenheit – und Ex-Freund von Vicky. (dop)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.