„Masked Singer“ Geheime Maske blieb vielen Zuschauern bisher verborgen

In der fünften Staffel von "The Masked Singer" gibt es zum ersten Mal eine elfte Maske: DER TIGER tritt exklusiv und ausschließlich in der Online-Show "The Masked Singer Ehrmann Tiger" an

Der „Tiger“ blieb vielen Zuschauern von „The Masked Singer“ bisher verborgen.

Die fünfte Staffel von „The Masked Singer“ weckt wieder das Rätsel-Fieber bei den Zuschauern. Was vielen bislang verborgen blieb: Es gibt eine geheime elfte Maske. Der „Tiger“ tritt aber nicht in der Liveshow bei ProSieben auf. 

Köln. Diese geheime Maske blieb vielen Zuschauern bisher verborgen. Die Fans von „The Masked Singer“ sind wieder im Rätsel-Fieber! Seit Samstag (16. Oktober) läuft die fünfte Staffel der beliebten Show auf ProSieben – und startete mit einer Mega-Quote. 

Starke 24,1 Prozent der Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren schaltete ein und sahen, wie „Tagesschau“-Sprecher Jens Riewa (58) als „Chili“ enttarnt wurde. 

„The Masked Singer“ 2021: Der „Tiger“ ist die geheime elfte Maske

Auch bei „Hammerhai“, „Axolotl“ oder „Teddy“ rauchen die Köpfe der Fans gewaltig. Aber: Eine geheime Maske haben viele bislang noch gar nicht zu Gesicht bekommen. Den „Tiger“. 

Alles zum Thema ProSieben
  • „Promi-Büßen“ Daniele Negroni platzt im Finale wegen Daniel Köllerer der Kragen – „absoluter Nichtsgönner“  
  • „Wer stiehlt mir die Show?“ Kandidat schockiert mit Penis-Bild – so dreist war bislang noch keiner
  • „Promi-Büßen“ Ehemaliger Skandal-Sportler spricht über Suizidgedanken: „Meine Tochter war Lebensretter“
  • „Promi-Büßen“ Elena Miras unter Tränen: „Ich wurde geschlagen, erniedrigt und eingesperrt“
  • Elena Miras TV-Sternchen im Urlaub: Ein Bikini knapper als der andere – dann wird sie abgezogen
  • „TV total“ Sebastian Pufpaff attackiert Erdogan und Putin mit drastischen Worten – „Diktatoren-Gipfeltreffen“
  • „Schlag den Star“ Duell für nächste Show steht – und bei den beiden dürfte es richtig lustig werden
  • GNTM Show zerrt Ex-Kandidatin vor Gericht – Urteil könnte Heidi-Klum-Format für immer verändern
  • „Für immer wir!“ ProSieben-Moderatorin Viviane Geppert teilt erstes Foto mit Ehemann
  • „Das große Promi Büßen“ ProSieben wirft TV-Urgestein raus – „Durch mit Reality“

Denn das ist neu in der aktuellen Staffel der Show: Es gibt eine elfte Maske. Nur tritt der „Tiger“ gar nicht in den neuerdings samstags ausgestrahlten Folgen der Show auf, sondern nur im Netz. 

„The Masked Singer“ 2021: Tiger singt außer Konkurrenz

Das könnte auch daran liegen, dass er weniger Teil des Wettbewerbs als Werbe-Gesicht für einen Molkereibetrieb ist. Immer parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es auf der ProSieben-Seite im Internet auch einen Auftritt des „Tigers“. Genau wie bei den anderen Masken gibt es auch für den „Tiger“ diverse Hinweise auf den Promi darunter. 

Vor seinem ersten Auftritt mit „Saturday Night“ heißt es etwa, der „Tiger“ feiere gerne „megalaute und bunte Partys“. Er sei ein „echter Disco-Tiger“. Weitere Hinweise für den „Tiger“: „Der Tiger strotzt als neue Maske nur so vor Energie. Er macht in seinem glänzend weißen Fell die Nacht zum Tag. Seine ausschweifenden Partys sind legendär.“

Auffällig ist auch das Kostüm selbst. Über seinem Fell trägt der „Tiger“ einen glitzernden Rock, blaue Strümpfe in roten High Heels sowie eine rote Jacke mit Pfotenabdruck auf dem Rücken. 

„The Masked Singer“ 2021: „Tiger“ wird erst am Tag des Finales demaskiert

Und die Fans der Show haben auch schon heiße Hinweise. Auf der Instagram-Seite zu „The Masked Singer“ wird etwa auch vermutet, dass Ruth Moschner (45) unter der Maske des „Tigers“ stecken könnte.

Das würde sich jedenfalls nicht zwingend mit deren Job im Rate-Team in die Quere kommen – schließlich tritt der „Tiger“ nicht live in der Show auf, seine Gesangseinlage könnte also problemlos vorab aufgezeichnet werden. Die Maske des „Tigers“ fällt erst am 20. November – dann steigt auch das große Finale der fünften Staffel von „The Masked Singer“. 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.