Bombendrohung in NRW-Großstadt Rathaus nach Drohanruf evakuiert – Polizei sperrt Gelände ab

„The Masked Singer“ ProSieben lüftet neues Kostüm: 700 Arbeitsstunden stecken hinter dem Outfit

Maske der Heldin von „ The Masked Singer“ 2021

ProSieben hat die Maske der Heldin vorgestellt.

Am 16. Oktober startet ProSieben in die fünfte Staffel „The Masked Singer“. Nach und nach werden die Masken der Show enthüllt. Nun wurde ein weiteres Kostüm vorgestellt – und das war ganz schön arbeitsintensiv...

München. Die nächste Maske für die anstehende Staffel „The Masked Singer“ (ProSieben und Joyn, ab 16. Oktober 2021) wurde offiziell vorgestellt. 

Mit dabei ist: die Heldin. „[Sie] verkörpert großen Kampfgeist“, beschreibt Gewandmeisterin Alexandra Brandner die neue Maske bei „The Masked Singer“. 

Zuvor wurden bereits diese Masken der neuen Staffel enthüllt: Chili, der Mops, der Hammerhai und das Stinktier. Jetzt bekommen die vier einen weiteren Konkurrenten im Rennen um die „The Masked Singer“-Trophäe. 

Alles zum Thema ProSieben
  • „Promi-Büßen“ Ehemaliger Skandal-Sportler spricht über Suizidgedanken: „Meine Tochter war Lebensretter“
  • „Promi-Büßen“ Elena Miras unter Tränen: „Ich wurde geschlagen, erniedrigt und eingesperrt“
  • Elena Miras TV-Sternchen im Urlaub: Ein Bikini knapper als der andere – dann wird sie abgezogen
  • „TV total“ Sebastian Pufpaff attackiert Erdogan und Putin mit drastischen Worten – „Diktatoren-Gipfeltreffen“
  • „Schlag den Star“ Duell für nächste Show steht – und bei den beiden dürfte es richtig lustig werden
  • GNTM Show zerrt Ex-Kandidatin vor Gericht – Urteil könnte Heidi-Klum-Format für immer verändern
  • „Für immer wir!“ ProSieben-Moderatorin Viviane Geppert teilt erstes Foto mit Ehemann
  • „Das große Promi Büßen“ ProSieben wirft TV-Urgestein raus – „Durch mit Reality“
  • „Das große Promi-Büßen“ Carina Spack in Reizwäsche – „Bist eine Göttin“
  • „Das große Promi-Büßen“ Matthias Mangiapane: „Hatte Sex mit Fußballern“

Und der Anblick der neuen Maske ist ziemlich imposant. 

Das Kostüm der Heldin sei eine Herausforderung gewesen. Denn: „Der Mantel ist wahnsinnig schwer. Wir haben extra eine Nackenstütze eingebaut, damit der Kopf etwas entlastet wird.“

„The Masked Singer“: Maske der Heldin kostete 700 Arbeitsstunden 

Die Maske der Heldin entstand in 700 Arbeitsstunden. Unglaublich: Davon wurden allein für die 600 Zöpfe 150 Arbeitsstunden aufgebracht, weil diese mit der Hand geflochten wurden. 

Die Heldin steht für einen kämpferischen weiblichen Charakter. Die Figur weiß genau, wie sie mit Schild und Schwert umgehen muss. Wer wohl unter dieser heldenhaften Maske steckt? (jba)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.