„The Masked Dancer“-Finale Der Affe hat gewonnen: Ein Sänger wird bester Tänzer

Finale bei „The Masked Dancer“! Vier Promis sind noch im Rennen um den Sieg – aber wer verbirgt sich unter den Masken?

Die letzten Masken sind gefallen! Am Donnerstagabend (27. Januar 2022) zelebrierte ProSieben das große Finale von „The Masked Dancer“. 

Vier bis dato unbekannte Promi-Tänzerinnen oder -Tänzer waren in der Premieren-Staffel der Show noch im Rennen um den Titel. Klar, dass die Zuschauer und Zuschauerinnen nach den bisherigen drei Sendungen ihre Favoriten ausgemacht hatten. Doch konnten die Tipps stimmen? 

Finale von „Masked Dancer“: Der Affe gewinnt die erste Staffel

Auf der Instagram-Seite zur Show hatte ProSieben zuvor die am häufigsten genannten Namen für die drei verbliebenen Promis aufgelistet.

Alles zum Thema Social Media
  • Ein Detail fällt sofort auf Ex-BVB-Star Großkreutz überrascht mit Hochzeits-News und gewagtem Outfit
  • Liebes-Aus bei Bibi und Julian Ihre Trennung lässt jetzt eine ganze Generation verzweifeln
  • Erst uriniert, dann ausgerastet Große Blutlache in Köln – Kriminalbiologe war Zeuge
  • „Let's Dance“ Amira Pocher zeigt nach bitterem Show-Aus ihr wahres Gesicht – Massimo reagiert
  • „Wir sind verheiratet“ Heimlich, still und leise in Kopenhagen: Gündogan gibt seiner Freundin das Ja-Wort
  • Nach schwerer Krankheit Louisa Dellert musste ihr Leben komplett ändern
  • Hummels schickt Abschieds-Gruß BVB-Urgestein macht Schluss: „War ein echt langer Weg“
  • „Bevor ich den Löffel abgebe“ Nach der Schock-Diagnose Krebs: Julia Holz erfüllt sich Lebenstraum
  • Sorge um Britney Spears Sie zeigt sich splitterfasernackt: Was ist nur los mit der Sängerin?
  • Instagram-Zoff Spielerfrauen streiten jetzt vor Gericht: „Ich bin angewidert“

Bei der Person, die sich unter dem Affen-Kostüm versteckt, waren sich die Zuschauerinnen und Zuschauer vor der Show noch einig, dass es sich um einen Mann handeln musste. Julien Bam, Mark Forster und Pietro Lombardi wurden überwiegend genannt. Doch, dass sich der YouTuber Julien Bam unter dem Kostüm verbirgt, war von vornherein eher unwahrscheinlich. Denn der gab am Donnerstag (27. Januar) in seiner Instagram-Story bekannt, dass er sich mit dem Coronavirus infiziert hat und sich somit in Isolation begeben muss.

Auch beim Buntstift musste es sich nach den Tipps der Fans um einen männlichen Promi handeln. Die Top-3 der Fan-Tipps: Ross Antony, Luca Hänni und Joachim Llambi. Aber einer von ihnen ist es definitiv nicht! 

Denn Luca Hänni hat zwar bei „Let’s Dance“ schon bewiesen, wie gut er wirklich tanzen kann – er und seine RTL-Show-Partnerin und heutige Verlobte Christina Luft haben sich jedoch ebenfalls mit dem Coronavirus infiziert. Seit inzwischen sechs Tagen hat sich das Paar isoliert. 

„Masked Dancer“: Marlene Lufen das Zottel

Am Donnerstagnachmittag postete Hänni noch eine Instagram-Story aus seiner Wohnung, schrieb dazu: „Freue mich, wenn es bald wieder vor die Türe geht.“ 

Außerdem im Finale: Das Zottel (heißester Tipp hier: Sat.1-„Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Marlene Lufen und Rebecca Mir) und die Maus. Bei letzterer tippten die Fans zuvor noch auf Schauspielerin Wolke Hegenbarth und bewiesen damit erstaunliche Treffsicherheit. Doch dazu später mehr.

So ging es im Finale gleich heiß her. Der Affe tanzte zu Michael Jackson. Bei den drei Jury-Mitgliedern lag nach dem Tanz „GZSZ“-Schauspieler Felix von Jascheroff ganz vorne. Allerdings blendete ProSieben nicht das Bild des 39-Jährigen, sondern das seines Serien-Kollegen Jörn Schlönvoigt ein. Ein versteckter Hinweis?

The Masked Dancer: Die Stars unter den Masken

Als Erstes musste jedoch nicht der Affe, sondern die Maus ihre Maske fallen lassen. Und unter der steckte Schauspielerin Wolke Hegenbarth. Dann musste auch der Buntstift sein Radiergummi abnehmen. Es ist Timur Bartels vom „Club der roten Bänder“.

Beim Zottel lagen die Fans dann sogar richtig. So versteckte sich wirklich „Frühstücksfernsehen“-Moderatorin Marlene Lufen unter dem irren Kostüm. Damit war also klar: Der Affe ist „The Masked Dancer 2022“. Und unter dem haarigen Kostüm versteckte sich: GZSZ-Legende Oli.P!

Bisher zur Finalshow enttarnt wurden bereits Ex-Boxer Axel Schulz (Schaf), Sängerin Ute Lemper (Glühwümche) und Sänger Eloy de Jong (Maximum Power). (sku) 

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.