Tödlicher Unfall in NRW Auto kracht in Bäume – zwei Tote, Mädchen verletzt in Autowrack gefunden

„Let’s Dance“ 2022 Unverständnis und Wut bei Profitänzern wegen dieses Jury-Ersatzes

„Let's Dance - Wer tanzt mit wem?“ In der großen Kennenlernshow vertrat Rúrik Gíslason (re.) Jury-Boss Llambi.

„Let's Dance - Wer tanzt mit wem?“ In der großen Kennenlernshow vertrat Rúrik Gíslason (re.) Jury-Boss Llambi.

In der Kennenlern-Show von „Let’s Dance“ 2022 vertrat Rúrik Gíslason Jury-Boss Joachim Llambi. Der Ersatz sorgte bei den Tanz-Profis Oana Nechiti und Erich Klann allerdings für Unverständnis.

Deutliche Worte! Der Einsatz von Rúrik Gíslason als Juror in der Auftaktshow von „Let’s Dance“ 2022 sorgt bei einem Tanzpaar für große Wut. Der Vorjahressieger war kurzfristig für den Corona-positiv getesteten Joachim Llambi eingesprungen. Eine Tatsache, die Oana Nechiti und Erich Klann zur Weißglut treibt.

In ihrem Podcast „Tanz oder gar nicht“ schimpfen die Tanz-Profis, die selbst mehrere Jahre in der RTL-Show zu sehen waren, über die Entscheidung des Senders.

Es habe sie hart getroffen, berichtet Oana. Ihr Gefühl zum Ersatz-Juror beschreibt sie so: „Das könnt ihr allen Profi-Tänzern nicht antun. Es ist dieser Show gegenüber nicht gerecht. Ich liebe Rúrik. Ein toller Tänzer. Wir haben ihn in der letzten Staffel vergöttert. Die hätten bestimmt auch eine gerechtere Lösung finden können.“

Alles zum Thema RTL
  • „Bachelorette“-Gewinner Alex Hindersmann liebt RTL-Moderatorin – „Ich bin stolz auf uns“
  • Nach nur drei Folgen RTL schmeißt Primetime-Show aus dem Programm
  • „Wer wird Millionär?“ Jauch schießt gegen Fußball-Fanszenen – Zweitliga-Verein reagiert und stellt Quizfrage
  • „Der Bachelor“ Dominik im Liebes-Rausch – Anna tanzt verführerisch im schwarzen Kleid
  • Henning Baum Oben ohne: Schauspieler präsentiert seinen durchtrainierten Mega-Körper 
  • RTL-Doku Schauspieler Henning Baum macht harten Bundeswehr-Test: „Fehler, nicht mit Soldaten zu reden“
  • „Princess Charming“ Liebes-Hammer! Ex-Kandidatinnen sind ein Paar – heißes Video aus dem Bett
  • RTL Überraschender Wechsel: Beliebte Moderatorin schmeißt bei ARD hin – Nachfolgerin steht bereits fest
  • „Sommerhaus der Stars“ 2022 Fußball-Legende Mario Basler dabei: Alle teilnehmenden Paare im Überblick
  • „Sommerhaus der Stars“ 2022 Nicht im Ausland: Hier befindet sich die berüchtigte Villa der Promis
  • Rúrik Gíslason wurde am 25. Februar 1988 in Reykjavík (Island) geboren
  • Offiziell ist Gíslason single. 2018 zerbrach die Beziehung zu Model Nathalia Soliani
  • Der 33-Jährige gab 2020 sein Karriereende im Fußball bekannt
  • Rúrik ist Mitbegründer des Glacier Gin, der in Reykjavík hergestellt wird
  • Mit BÖKK führt er sein eigenes Modelabel
  • Bei den isländischen Parlamentswahlen kandidierte er 2016 und 2017 auf einem hinteren Listenplatz der konservativen Unabhängigkeitspartei

„Let’s Dance“ 2022: Rúrik Gíslason sorgt bei Tanz-Profis für Wut

Ihr Ehemann Erich Klann bezeichnete Rúriks Jury-Einsatz bei „Let’s Dance“ gar als „kompletten Bullshit“. Und weiter: „Eine Unverschämtheit, zwei Leute da hinzusetzen, die keine Ahnung haben von Tanzen. Deswegen hätte man auch andere Profi-Tänzer da hinsetzen können. Ich rede nicht von dir oder von mir.“ Mit Jorge González sitzt seit 2013 ein Juror ohne Tanz-Hintergrund in der Jury. Schon mehrfach Kritikpunkt für Erich.

Kürzlich hatte er sich im Interview mit EXPRESS.de selbst als Juror beworben, gesagt, aktuell würden alle nur „Ja und Amen zu Joachim Llambi“ sagen.

„Let’s Dance“ 2022: Das ist der RTL-Plan mit Joachim Llambi

Erich deutlich: „Ich hätte Rúrik gesagt: Ich mag dich, aber sag bitte nicht deine Meinung. Ich finde, das ist eine Respektlosigkeit gegenüber den Tänzern.“

Große Auswirkungen hatte Rúriks Jury-Job indes nicht. In der Kennenlern-Show ging es nur um die erste Einschätzung, rausgeflogen ist keiner der prominenten Kandidatinnen und Kandidaten. Erst in der kommenden Woche (25. Februar 2022) geht es ums Überleben in der Show. Dann, so die Hoffnung, soll Joachim Llambi zurück am Jury-Pult sein. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.