Viele Tote und Verletzte Amoklauf an russischer Schule – auch Kinder unter den Opfern

„Let´s Dance“ Ohne Taktgefühl: Ex-Kandidatin kassiert Spruch von Ralf Schumacher

Das Foto zeigt Cora Schumacher in ihrer Joyn-Show „Coras House of Love“.

Cora Schumacher (hier zu sehen am 19. August 2020) sorgt für Lachkrämpfe unter ihren Fans

Die ehemalige „Let´s Dance“-Kandidatin Cora Schumacher ist bekanntlich für jeden Spaß zu haben. Ein völlig verrücktes Tanzvideo lässt ihre Fans jetzt ausrasten. Dazu äußerte sich auch ihr Ex-Gatte, Formel-1-Star Ralf Schumacher.

„Let´s Dance“ und Cora Schumacher (45) – das war keine Erfolgsgeschichte. Wir erinnern uns: 2015 mussten sie und Tanzpartner Erich Klann (34) bereits nach der zweiten Show die Segel streichen. Die Kritik der Jury war teilweise vernichtend.

Auf Instagram hat Cora Schumacher ihre Tanzkünste jetzt noch einmal für die Fans ausgepackt. Die kriegen sich gar nicht mehr ein angesichts des unglaublich lustigen Videos – das natürlich ironisch gemeint ist.

„Ich muss jetzt auch hier mal so ein Dance-Video mache. Habe mir das mal genau abgeschaut“, schreibt Cora Schumacher zu dem Video. „Brother Louie `98“ von Modern Talking und Eric Singleton (53) dröhnt laut aus den Boxen.

Alles zum Thema Cora Schumacher

„Let's Dance“: Ex-Kandidatin Cora Schumacher zeigt sich ohne Taktgefühl

Dann legt Cora Schumacher los: Ohne jegliches Taktgefühl fuchtelt die Geschäftsfrau und Moderatorin wild mit den Armen herum, stampft mit den Beinen auf den Boden und fängt dann sogar noch an zu twerken – dabei wackelt man schwungvoll zur Musik mit dem Hinterteil.

Die Followerinen und Follower bei Instagram finden das absichtlich missratene „Dance-Video“ natürlich extrem lustig.

„Let's Dance“: Cora Schumacher kassiert Spruch von Ex Ralf Schumacher

Einen Spruch kassiert sie (sicherlich nicht böse gemeint) von ihrem ehemaligen Gatten: „Ich habe dir immer gesagt, dass zu viel Kaffee dir nicht gut tut“, warnt Coras Ex-Mann Ralf Schumacher (46) ironisch in den Kommentaren.

„Sooooo cool. Das beste Reel, was was auf dem Markt ist. Du hast Spaß und wir auch“, findet ein Anhänger. „Du bist so geil“ schreibt eine andere Anhängerin mit mehreren Lachsmileys. Und ein Fan wünscht sich: „Bleib immer so herrlich verrückt“.

Und wer weiß: Vielleicht gibt es bei „Let´s Dance“ ja irgendwann einen Ableger mit ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wie das bei so vielen anderen Shows der Fall ist. Ein Bewerbungsvideo hätte Cora Schumacher auf jeden Fall. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.