Jetzt gibt es Gewissheit Höhe der staatlichen Gasumlage steht fest: So viel zahlen wir mehr

„Let’s Dance“ Sexy Hingucker: Diese Tänzerinnen zogen schon für den „Playboy“ blank

„Let's Dance“: Viele der Damen, die Teil der Show sind oder waren, haben sich für den Playboy ausgezogen. Doch wer genau? Unser Foto wurde 2015 in Köln gemacht.

„Let's Dance“: Viele der Damen, die Teil der Show sind oder waren, haben sich für den „Playboy“ ausgezogen. Doch wer genau zeigte sich im Männermagazin? Unser Foto wurde 2015 in Köln gemacht.

„Let’s Dance“ zeigt sich sinnlich: EXPRESS.de verrät Ihnen, welche Promi,- und Profi-Tänzerinnen der RTL-Show „Let’s Dance“ schon im „Playboy“ waren.

Cha-Cha-Cha, Salsa, Tango oder Walzer: Wenn RTL Jahr für Jahr die Tanz-Festspiele eröffnet, sitzen unzählige Fans vor den Bildschirmen, um das wilde Treiben bei „Let’s Dance“ mitzuverfolgen.

Heiße Hüftschwünge, laszive Blicke und jede Menge Sex-Appeal, die Promi,- und Profi-Tänzerinnen der Show haben schon das ein oder andere Herz im Sturm erobert. Auch beim Kult-Männermagazin „Playboy“ haben RTLs heiße Tanz-Akrobatinnen offensichtlich seit Jahren einen Stein im Brett.

„Let's Dance“: Diese Tänzerinnen waren schon im Playboy

Denn immer wieder landen die Stars der Unterhaltungsshow „Let's Dance“ im berüchtigten Heft der Verleger-Ikone Hugh Hefner (†91). EXPRESS.de verrät Ihnen, welche Tanz-Bunnys schon für den „Playboy“ blankgezogen haben. Hier die Namen in der Übersicht:

Alles zum Thema Playboy
  • „Princess Charming“ RTL-Schönheit Hanna zieht komplett blank
  • „Playmate des Jahres“ Die schönsten Fotos der Finalistinnen – Siegerin steht fest
  • „Schönste Schiedsrichterin der Welt“ Karolina Bojar spricht nach Comeback über „Playboy“-Angebot
  • Jetzt nackt im „Playboy“ Yeliz Koc: Kritik „vor allem von der türkischen Seite“
  • GZSZ Komplett hüllenlos: Fotos von 16 Darstellerinnen veröffentlicht
  • GZSZ-Star zieht blank Playboy-Comeback: Iris Mareike Steen zeigt erneut, was sie hat
  • Loredana Wollny Größter Fan-Wunsch: Ist die 18-Jährige bald im „Playboy“ zu sehen?
  • Seyfarth hilft Opfern des Ukraine-Kriegs Juliane zeigt „Playboy“-Fotos für eine besondere Aktion
  • Formel 1 Mit drei Jahren Verzögerung: Ex-Weltmeister gibt Playboy-Model das Ja-Wort
  • „Let’s Dance“ Schlager-Legende zeigt alles im „Playboy“ – „So schön wie noch nie“
  • Isabel Edvardsson
  • Renata Lusin
  • Magdalena Brzeska
  • Laura Müller
  • Jessica Paszka
  • Jenny Elvers
  • Iris Mareike Steen
  • Cora Schumacher
  • Regina Halmich
  • Tanja Szewczenko
  • Sonja Kirchberger
  • Tina Ruland
  • Sophia Thomalla
  • Nina Bott

„Let’s Dance“: Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson ließ für den „Playboy“ knipsen

Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson (39) gehört seit Jahren zum festen „Let’s Dance“-Inventar. 2010 zog sich die Blondine für das berühmte Männermagazin aus.

Die Profi-Tänzerin landete sowohl 2006 mit Wayne Carpendale (44) als auch 2015 mit Sänger Alexander Klaws (38) auf Platz eins. In der aktuellen Staffel „Let's Dance“ 2022 tanzt die Schwedin mit Sky-Reporter Riccardo Basile (30).

„Let’s Dance“: Turnerin Magdalena Brzeska zog auch schon blank

Turnerin und Gymnastik-Star Magdalena Brzeska (43) sorgte in der „Let’s Dance“-Staffel 2012 für Jubelstürme.

Die passionierte Sportlerin tanzte sich souverän an der Seite von Profi Erich Klann (34) zum Sieg. Bereits 2011 war Magdalena Brzeska im „Playboy“ zu sehen.

„Let’s Dance“: Schauspielerin Nina Bott oben ohne

Schauspielerin und Moderatorin Nina Bott (44) flog 2010 im Halbfinale aus der Show. Die Blondine stürzte während des Auftritts mit ihrem damaligen Tanzpartner Roberto Albanese (48) und ging zu Boden.

Auch Nina Bott ließ sich für den „Playboy“ ablichten. Und das gleich zweimal. Denn die Schauspielerin zog sowohl im Februar 2012 als auch im Juni 2017 für das Männermagazin blank.

„Lets Dance“: Sophia Thomalla gewinnt und ist im „Playboy“ gewesen

TV-Moderatorin und Influencerin Sophia Thomalla (32) tanzte sich 2010 gemeinsam mit Profi Massimo Sinató (41) zum Sieg.

2012 zog sich die Freundin von Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev (24), der für seine Ausraster bekannt ist, für den „Playboy“ aus.

„Let’s Dance“: Tina Ruland tanzte 2018 - und war im „Playboy“

Für „Manta Manta“-Star Tina Ruland (55) nahm ihre „Let’s Dance“-Teilnahme 2018 ein jähes Ende. Mit ihrem Tanz-Partner Vadim Garbuzov (34) war damals schon nach der ersten Folge Schluss.

Im „Playboy“ ist Tina Ruland allerdings eine Art Dauerbrenner. Insgesamt dreimal (in den Jahren 1988, 1990 und 2013) war die Schauspielerin im berühmten Männermagazin zu sehen.

„Let’s Dance“: Schauspielerin Sonja Kirchberger mehrfach im „Playboy“

Für die gebürtige Wienerin Sonja Kirchberger (57) hatte es sich 2016 nach der vierten Show ausgetanzt.

Genauso wie ihre Schauspiel-Kollegin Tina Ruland ließ sich die Österreicherin insgesamt dreimal (1988,1995 und 2014) für den „Playboy“ knipsen.

„Let’s Dance“: Tanja Szewczenko ebenfalls mehrfach im „Playboy“

Schauspielerin und Ex-Eiskunstläuferin Tanja Szewczenko (44) schaffte es 2014 bis ins große „Let’s Dance“-Finale, wo die Blondine gemeinsam mit Tanzpartner Willi Gabalier (40) dem Tanz-Duo rund um Alexander Klaws (38) und Isabel Edvardsson (39) unterlag.

Aller guten Dinge sind drei: Auch Tanja Szewczenko zog dreimal (1999, 2007, 2014) für den „Playboy“ blank.

„Let’s Dance“: Regina Halmich flog nach Show eins raus

Ex-Box-Königin Regina Halmich (45) war von 1995 bis 2007 unbesiegte WIBF-Weltmeisterin. Bei „Let’s Dance“ war für die Boxerin allerdings nichts zu holen.

Regina Halmich musste sich 2011 nach der ersten Liveshow geschlagen geben. Die frühere Profi-Boxerin zog sich sowohl 2003 als auch 2015 für das Männermagazin aus.

„Let’s Dance“: Cora Schumacher zog 2015 für den „Playboy“ blank

Cora Schumacher (45), die Ex-Frau des früheren Formel-1-Stars Ralf Schumacher (46), musste 2015 nach der zweiten Show ihre Koffer bei RTL packen.

Die Blondine und ihr Tanz-Partner Erich Klann konnten weder die Jury noch die Fans für sich gewinnen. Die Moderatorin zog 2015 für den Playboy blank.

„Let’s Dance“: GZSZ-Star Iris Mareike Steen

Das Tanz-Abenteuer von Schauspielerin Iris Mareike Steen (30) dauerte 2018 zehn Wochen bei „Let's Dance“.

Zusammen mit Profitänzer Christian Polanc (43) musste der GZSZ-Star nach der zehnten Liveshow das Parkett räumen. Bereits 2015 ließ sich die deutsche Schauspielerin vom „Playboy“ in Szene setzen.

„Let’s Dance“: Jenny Elvers musste nach erster Show die Koffer packen

Jenny Elvers (49) „Let’s Dance“-Reise war nicht von allzu langer Dauer.

Gemeinsam mit Tanz-Partner Sascha Karabey (43) musste die Schauspielerin und Moderatorin 2007 schon nach der ersten Liveshow die Koffer packen. Im Februar 2016 zog sich Jenny Elvers für den „Playboy“ aus.

„Let’s Dance“: Jessica Paszka ist frühere „Bachelorette“

Ex-„Bachelorette“ Jessica Paszka (31) nahm 2018 an der 11. Staffel von „Let’s Dance“ teil.

„Bachelorette“ Jessica Paszka und Profitänzer Robert Beitsch tanzen in der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“.

Jessica Paszka, hier gemeinsam mit Let’s Dance Tanzpartner Robert Beitsch, nahm 2018 an der 11. Staffel der RTL-Show teil.

Der Reality-TV-Star flog bereits nach der zweiten Liveshow raus. Schon ein Jahr zuvor ließ sich die 31-Jährige, die aus Essen stammt, vom „Playboy“ shooten.

„Let’s Dance“: Laura Müller flog kurz vor Top 5 raus

Für Influencerin Laura Müller (21) war 2020 nach der neunten „Let’s Dance“-Liveshow Schluss.

Gemeinsam mit Tanz-Partner Christian Polanc flog der Social-Media-Star kurz vor den Top 5 raus. Im Februar 2020 war die 21-Jährige im „Playboy“ zu sehen.

„Let’s Dance“: Renata Lusin ist mit Tanz-Kollege verheiratet

„Let’s Dance“-Profi-Tänzerin Renata Lusin (34) gehört seit Jahren zum festen Inventar der RTL-Show. 2021 fuhr die Ehefrau von „Let’s Dance“-Tänzer-Kollege Valentin Lusin (35) gemeinsam mit Frauenschwarm Rúrik Gíslason (34) ihren ersten Staffel-Sieg ein.

Im April 2021 verzauberte die in Russland geborene Tänzerin und Tanzsporttrainerin die Männerwelt mit ihren überaus aufreizenden „Playboy“-Aufnahmen. (cw)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.