Schon wieder KVB-Drama Mann von Bahn erfasst: Reanimation am Unfallort in Köln

„Let's Dance“ Ex-Teilnehmer gibt auf Instagram Ehe-Aus bekannt

Benjamin Piwko

Schauspieler Benjamin Piwko nahm 2019 bei „Let's Dance“ teil und belegte mit Profi-Tänzerin Isabel Edvardsson belegte den dritten Platz.

Köln – Der gehörlose Benjamin Piwko (40) nahm 2019 bei „Let's Dance“ teil und schaffte es auf einen Podestplatz. Mit seiner Tanzpartnerin Isabel Edvardsson (38) belegte er hinter dem Sieger Pascal Hens (40) und der Schlagersängerin Ella Endlich (36) Platz drei.

  • „Let's Dance“: Benjamin Piwko nahm 2019 an der RTL-Show teil
  • Mit Tanzpartnerin Isabel Edvardsson belegte er Platz drei
  • Auf Instagram verkündet er sein Ehe-Aus

„Let's Dance“: Benjamin Piwko gibt Ehe-Aus auf Instagram bekannt

Seinen Fans offenbarte der Ex-„Let's Dance“-Teilnehmer nun sein Ehe-Aus.

„Möchte etwas wichtiges loswerden!“, erzählte Piwko am Sonntag (7. März) in seiner Instagram-Story. „Jeder hat das Recht auf Glück, man braucht Mut.“

Den Grund für die Scheidung im Jahr 2020 nannte der 40-jährige Schauspieler seinen 68.900 Instagram-Followern (Stand: 9. März 2021) nicht.  Die Trennung sei allerdings „friedlich und positiv“ verlaufen.

Benjamin Piwko nahm 2019 bei „Let's Dance“ teil

Benjamin Piwko war seit zehn Jahren mit der US-amerikanischen Profi-Bodybuilderin Veronica Miller (37) zusammen, die er über Facebook kennengelernt hat. Nachdem sie sich getroffen hatten, funkte es direkt zwischen den beiden. Veronica Miller zog der Liebe wegen aus den USA nach Deutschland. Nun offenbarte Piwko, dass sich das Paar getrennt hat.

Sich nach der Trennung unterkriegen lassen, möchte Piwko nicht. Er schreibt an seine Fans: „Nicht vergessen, das Leben geht weiter, so lange man noch atmet und glücklich ist!“ (volk)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.