Intimer Moment im UrlaubPrinzessin Kate macht emotionales Foto, während sie gegen den Krebs kämpft

Prinzessin Kate am Samstag (15. Juni) während „Trooping the Colour“ zusammen mit ihren Kindern in der Kutsche auf dem Weg zur Horse Guards Parade in London: Zum Vatertag gab es ein ganz besonders süßes Foto für William.

Prinzessin Kate am Samstag (15. Juni) während „Trooping the Colour“ zusammen mit ihren Kindern in der Kutsche auf dem Weg zur Horse Guards Parade in London: Zum Vatertag gab es ein ganz besonders süßes Foto für William.

„Wir lieben dich, Papa“ – Charlotte, Louis und George verfassen ihren ersten Social-Media-Beitrag, um ihrem Papa, Prinz William, zum Vatertag zu gratulieren – mit einem emotionalen Foto von Prinzessin Kate.

von Martin Gätke (mg)

Welcome back! Mit Hochspannung wurde nicht nur in Großbritannien der erste Auftritt von Prinzessin Kate seit ihrer Krebsdiagnose erwartet.

Nach sechs Monaten feierte sie bei „Trooping the Colour“ in London ihr Comeback in der Öffentlichkeit – zusammen mit ihren drei Kindern.

Prinzessin Kate fotografiert ihre Familie in Norfolk

Nun haben eben jene Kinder des royalen Paares, Prinzessin Charlotte (9) und die Prinzen Louis (6) und George (10), zum ersten Mal eine Botschaft geteilt – direkt an ihren Vater. In den sozialen Medien wurde dazu ein emotionales Foto von Kate geteilt.

Alles zum Thema Royals

Es ist ein herzerwärmender Schnappschuss von Papa William, wie er Charlotte, Louis und George umarmt. Es wurde im letzten Monat von Prinzessin Kate in Norfolk aufgenommen – während sie tapfer gegen den Krebs kämpft. Zu dem Zeitpunkt war sie bereits fünf Monate lang nicht mehr in der Öffentlichkeit zu sehen.

Hier lesen: Update zu ihrem Zustand: Neues Gerücht zu Kate – jetzt bestätigt es auch Prinz William

Der Anlass des süßen Posts: In Großbritannien wird am Sonntag (16. Juni) Vatertag gefeiert. Und die Kinder haben ihren ersten Social-Media-Beitrag verfasst, um Prinz William zu gratulieren: „Wir lieben dich, Papa. Schönen Vatertag. G, C & L.“, heißt es zu dem Post.

Hier den Instagram-Beitrag ansehen:

Die royale Familie flieht normalerweise nach Norfolk, um sich zu entspannen und mit ihren Kindern auf dem Gelände des Anwesens Amer Hall Spaß zu haben. Das Bild, das das Trio beim Blick auf die sonnige Strandkulisse zeigt, wurde auf dem Instagram-Account des Kensington Palace hochgeladen.

Dies geschah wenige Stunden, nachdem William seinerseits eine rührende Botschaft zum Vatertag an seinen „Pa“, König Charles, inklusive eines nostalgischen Fotos gepostet hatte, das vor 40 Jahren aufgenommen wurde.

Der Schnappschuss zeigt den jungen William beim Fußballspielen mit seinem Vater am 12. Juni 1984. „Alles Gute zum Vatertag, Pa“, hieß es in dem Post.