Harry und Meghan Sie kommen extra nach London – bittere Klatsche von Kate und William

Prinz Harry und Herzogin Kate winken in New York City in die Kamera.

Prinz Harry und Herzogin Meghan, hier am 23. September 2021 in New York City, freuen sich auf den ersten Geburtstag von Tochter Lilibet.

Absage an Prinz Harry und Herzogin Meghan! Den ersten Geburtstag von Tochter Lilibet feiern die Royals in Großbritannien. Doch Prinz William und Herzogin Kate fehlen.

Großbritannien feiert gleich doppelt: Nicht nur das 70-jährige Thronjubiläum der Queen steht an, sondern auch der erste Geburtstag von Lilibet, der Tochter von Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40).

Für die Feierlichkeiten nehmen die ausgewanderten Royals den weiten Weg auf sich und reisen aus den USA nach London an. Ein seltener Anlass! Denn die Queen wird ihre Ur-Enkeltochter erst jetzt das erste Mal zu Gesicht bekommen. Dabei ist diese sogar nach Queen Elizabeth II. (96) benannt.

William und Kate verpassen den Geburtstag ihrer Nichte

Weniger wichtig scheint die Anreise von Harry und Meghan allerdings Prinz William (39) und Herzogin Kate (40) zu sein. Die lassen sich zur Geburtstagsfeier von Lilibet nämlich erst gar nicht blicken.

Alles zum Thema Prinz Harry

Stattdessen reisen der britische Thronfolger und seine Frau nach Wales, etwa 200 Kilometer von London entfernt. Der Grund: Zum Thronjubiläum der Queen vertreten die beiden Ihre Majestät in Wales, Schottland und Nordirland. Eine vermutlich bittere Klatsche für Harry und Meghan...

Statt am Samstag (4. Juni 2021) an der Geburtstagsfeier von Lilibet teilzunehmen, werden die beiden in Cardiff bei den Proben eines Konzerts sein. Dieses findet zu Ehren der Queen statt. Dabei sind unter anderem Künstler und Künstlerinnen wie Bonnie Tyler, berichtet die „Daily Mail“.

Währenddessen findet im Frogmore Cottage auf dem Gelände von Schloss Windsor die Geburtstagsfeier von Lilibet statt. Vier Tage werden Harry und Meghan mit Lilibet und ihrem Bruder Archie (3) im Sussex-Anwesen bleiben.

Seit dem Auszug der beiden lebt Prinzessin Eugenie mit ihrer Familie dort. Für die Rückkehr der königlichen Auswanderer haben diese das Anwesen vorübergehend geräumt. (ls)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.