Neuer DSDS-Juror Toby Gad ist Kumpel von Weltstar – und eigentlich selbst einer

Musikproduzent Toby Gad vor seiner Plattensammlung

Musikproduzent Toby Gad ist Teil der neuen DSDS-Jury und produzierte schon für Superstars wie Madonna und John Legend.

Florian Silbereisen und Ilse DeLange glänzten bereits in der Vergangenheit durch ihre Auftritte im TV. Ab dem 22. Januar sitzen sie in der Jury von „Deutschland sucht den Superstar“  – gemeinsam mit Toby Gad. Wer ist der Neue bei DSDS?

Mit Schlagersänger Florian Silbereisen (39), „Let's Dance”-Star Ilse DeLange (44) und Musikproduzent Toby Gad (53) ist die neue DSDS-Jury komplett.

Während Silbereisen und DeLange bereits in der Vergangenheit durch ihre Auftritte im TV glänzten, dürfte Toby Gad für viele Zuschauer noch ein Unbekannter sein. Dabei hat der Produzent schon mit internationalen Superstars zusammen gearbeitet.

DSDS-Juror Toby Gad produzierte Hits für Beyoncé, Madonna und Fergie

Die Liste der Künstler, mit denen Gad arbeitete, ist lang. Beyoncé (39), Shakira (44), Fergie (46), John Legend (42) und vielen anderen Künstlern verhalf Gad mit seiner Arbeit zum musikalischen Erfolg.

Alles zum Thema Corona

Hits wie Fergies „Big Girls Don’t Cry”, Beyoncés „If I Were A Boy” und John Legends „All Of Me”, entstanden aus der Feder von Toby Gad.

Toby Gad: DSDS-Juror von Frank Farian entdeckt

Seinen Durchbruch schaffte er bereits im zarten Alter von 18 Jahren. Damals noch als Musiker. Gad spielt Piano, Gitarre und Bass. Produzent Frank Farian (79) wurde auf ihn und seinen Bruder Jens aufmerksam.

Gemeinsam arbeiteten sie an dem Debütalbum von Milli Vanilli mit. Milli-Vanilli-Stimme John Davis starb im Mai 2021 am Corona-Virus.

DSDS-Juror Toby Gad landete in Billboard Charts auf Platz Eins

In den 1990er Jahren kam dann der Wechsel vom Künstler zum Produzenten.

Für seine erfolgreiche Arbeit durfte sich Toby Gad bereits über zahlreiche Auszeichnungen freuen. Gold, Platin, Diamant und die Nummer Eins in den Billboard Charts in den USA und in England.

Ein Billboard-Ranking aus dem Jahr 2014 kürte Toby Gad sogar zum dritterfolgreichsten Songwriter. Über ihm standen nur One Republic-Frontman Ryan Tedder (42) und Sänger Pharrell Williams (48).

Toby Gad: DSDS-Juror und Musikproduzent wohnt in Los Angeles

Seinen Wohnort verlegte der gebürtige Münchner bereits im Jahr 2000 von Deutschland in die USA nach New York. Seine Wahlheimat hat er heute in Los Angeles gefunden. Hier lebt er gemeinsam mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern, die er gelegentlich auf Instagram zeigt.

Für die Dreharbeiten zu DSDS kommt Gad jetzt wieder nach Deutschland.

Florian Silbereisen bleibt trotz DSDS dem ZDF-„Traumschiff” treu

Trotz seines internationalen Erfolgs zeigt sich der Produzent und Musiker auf Social-Media bescheiden. Seinem Instagram-Kanal folgen gerade einmal 3.912 Abonnenten.

Damit kann er zumindest auf Social Media mit seinen Jury-Kollegen nicht mithalten. Schlagersänger Florian Silbereisen erreicht mit seinen Beiträgen 174.000 Fans (Stand: 1. Juli 2021). Gerade erst verlängerte Florian Silbereisen seinen „Traumschiff”-Vertrag und wird neben seiner Arbeit als DSDS-Juror auch weiterhin als Kapitän Max Parger im ZDF zu sehen sein.

Social-Media-Spitzenreiter im Jury-Team ist aber Ilse DeLange mit 198.000 Instagram-Fans.

DSDS-Juror Toby Gad wurde zu Madonnas Geburtstag eingeladen

Trotz oder vielleicht sogar wegen seines bescheidenen Auftretens, ist Gad mit vielen Prominenten immer noch befreundet.

Gegenüber RTL sagte er im Interview: „John Legend ist ein guter Freund.” Popstar Madonna habe ihn nach ihrer Zusammenarbeit sogar noch jahrelang auf ihre Geburtstage eingeladen.

Bei den zukünftigen DSDS-Teilnehmer möchte Gad vor allem Authentizität sehen. Außerdem sagt er: „Mir ist wichtig, dass ein Künstler authentisch ist, dass da ein großer Unterhaltungswert ist, dass man etwas empfindet”.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.