Dschungelcamp 2022 Spekulationen über neuen Drehort – Das sagt RTL

Die RTL-Dschungelcamp-Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich 2019.

Die RTL-Dschungelcamp-Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich 2019.

Die ersten Kandidaten für „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stehen bereits fest. Doch wo findet das Dschungelcamp 2022 eigentlich statt? In Südafrika? RTL hat sich zu Spekulationen geäußert.

Köln. Wo findet das Dschungelcamp 2022 statt? Fans spekulieren gerade angeregt über den neuen Drehort. Dabei kursiert auch der Name Südafrika – anstatt des klassischen Drehorts Australien.

Die Verwirrung ist nicht ganz unberechtigt, schließlich wurde das Dschungelcamp 2021 zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie und steigenden Infektionszahlen zunächst in Wales abgesagt.

Findet das Dschungelcamp 2022 wieder in Australien statt?

Die Corona-Zahlen befinden sich derzeit auf einem niedrigen Level. Doch das kann sich auch schnell ändern, Virologen befürchten steigende Inzidenzen ab dem Herbst 2021. Produktionssender wie RTL werden mit so großen Formaten wie dem Dschungelcamp wohl nicht wieder in eine kurzfristige Absage stolpern wollen.

Für das britische Dschungelcamp wurde unterdessen bereits eine Entscheidung getroffen. Die nächste Staffel von „I’m a Celebrity – Get Me Out of Here!“ wird wieder im „Gwrych Castle“ stattfinden. Bereits 2021 wurde der Drehort vom australischen Urwald in das Spukschloss in Wales verlegt. Auch aufgrund der Corona-Pandemie.

Wie die meisten wissen werden: Die ersten Kandidaten für das deutsche Dschungelcamp stehen bereits fest. Unter anderen wird Harald Glööckler dabei sein (der Mode-Designer hat sich sogar extra dafür eine neue Frisur verpasst), auch Lucas Cordalis und Filip Pavlovic werden mit von der Partei sein.

Dschungelcamp 2022 diesmal in Südafrika? Das sagt RTL zu den Gerüchten

Doch trotz der immer knapper werdenden Zeit bis zum ersten Dschungelmonat im Januar 2022, wurde für das deutsche Dschungelcamp aber offenbar noch keine abschließende Entscheidung für einen passenden Drehort getroffen.

„Wir prüfen derzeit verschiedene Optionen, wo ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ 2022 stattfinden kann“, erklärte RTL am Freitag (1. Oktober). Und bestätigte dann indirekt die kursierenden Gerüchte: „Südafrika und Australien sind zwei davon.“ (jv)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.