Ende der Spekulationen RTL gibt bekannt, wo das Dschungelcamp 2022 stattfindet 

Das Dschungelcamp findet 2022 in Südafrika statt.

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich werden das Dschungelcamp 2022 moderieren.

Wo findet denn nun das Dschungelcamp 2022 statt? In den vergangenen Wochen haben Fans fleißig über den Drehort der beliebten RTL-Show gemutmaßt. Nun hat RTL bekannt gegeben, in welchem Land die Promis im Januar ihre Dschungelprüfungen ablegen müssen. 

Köln. Nun ist die Katze aus dem Sack: Nach vielen Spekulationen hat RTL bekannt gegeben, wo das Dschungelcamp 2022 stattfinden wird: in Südafrika!

Wie der Sender am Freitag (8. Oktober) in einer Pressemitteilung verkündete, schickt RTL seine Promis im Januar 2022 nach Südafrika. Die 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ solle in der Nähe des Kruger-Nationalparks produziert werden. Auch in diesem Jahr sollen Sonja Zietlow und Daniel Hartwich die beliebte Reality-TV-Show moderieren.

Dschungelcamp 2022 findet in Südafrika statt 

Üblicherweise findet in Südafrika das australische Dschungelcamp-Pendant „I’m a Celebrity – Get Me Out Of Here“ statt. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie bleiben die australischen Promis kommendes Jahr allerdings in ihrem eigenen Land. Stattdessen dürfen die deutschen Stars das Camp in Südafrika nutzen.

Alles zum Thema RTL
  • „Sommerhaus der Stars“ Steff Jerkel verkauft seine Mallorca-Finca für unglaubliche Summe 
  • „Zeig uns deine Stimme“ Kandidatin lässt Promis eiskalt auflaufen – „hat uns klassisch verarscht“
  • Panne in Kölner Studio Riesengelächter bei RTL: Moderator reißt mitten in der Show die Hose
  • „Großartige Chance“ Tochter von Frauke Ludowig bald auch bei RTL zu sehen
  • Schlager Erkannt? Als Kind sang sie mit Rolf Zuckowski – heute ist sie selbst ein Star
  • „Der große Deutsch-Test“ Evelyn Burdecki verzweifelt an Redewendung: „Wo gehobelt wird ...“
  • „Wer wird Millionär?“ Irres Finale: Kölner-Dom-Wahnsinn und peinliche Panne – Jauch „zieht blank“
  • Nach jahrelanger Angst „Let's Dance“-Star mit emotionalen Worten: Diese Neuigkeiten verändern alles
  • „Are you the one“ Blondine deckt wahren Grund für Teilnahme auf – „Warum sind wir sonst hier?“
  • Dschungelcamp 2023 Raus aus Südafrika – RTL macht Drehortwechsel offiziell

Auch RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner war schon vor Ort. „Ich habe mir diese Woche selbst ein Bild vor Ort gemacht und wurde sehr positiv überrascht“, so Küttner. „Dass sich Südafrika wunderbar für IBES („Ich bin ein Star“) eignet, beweisen unsere australischen Kolleginnen und Kollegen bereits seit vielen Jahren erfolgreich“, erklärt der Unterhaltungschef.

Dschungelcamp 2021 musste abgesagt werden

„Und natürlich bietet uns der neue Kontinent mit seiner nicht minder gefährlichen Flora und Fauna auch viele Möglichkeiten, die Geschichte vom einfachen Promi zur Königin oder König des Dschungels mit neuen Herausforderungen aufzuladen. Ich bin mir sicher, dass das RTL-Dschungelcamp in Südafrika zu den TV-Highlights im nächsten Jahr zählen wird“, so Küttner hoffnungsvoll.

Jüngst hatte es viele Spekulationen zum Drehort der neuen Dschungelcamp-Staffel gegeben. Im Jahr 2021 musste die RTL-Show, die in Wales stattfinden sollte, spontan abgesagt werden.  In diesem Jahr sieht es offenbar besser aus. Als Kandidaten mit dabei sind bislang die Promis Filip Pavlović, Lucas Cordalis und Harald Glööckler. (alt)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.