Corona in Köln Zahlen-Chaos: Korrigierter Inzidenzwert sorgt für Negativ-Rekord 

„Dschungelcamp“ 2022 Harald Glööckler schneller als RTL: Zeigt er hier die Kandidaten?

Harald Glööckler geht ins Dschungelcamp 2022: Das steht fest. Doch wer gehört außer dem Modeschöpfer zu den Teilnehmern? Unser Bild zeigt Glööckler beim 120. Presseball in Berlin Anfang 2020.

Harald Glööckler geht ins Dschungelcamp 2022: Das steht fest. Doch wer gehört außer dem Modeschöpfer zu den Teilnehmern? Unser Bild zeigt Glööckler beim 120. Presseball in Berlin Anfang 2020.

Das „Dschungelcamp“ 2022 wird heiß erwartet. Doch wer sind die Kandidaten? Drei stehen bereits fest – hat Harald Glööckler die übrigen jetzt etwa verraten? 

Ist da etwa jemand schneller als RTL? Harald Glööckler (56) steht als einer der Kandidaten für das RTL-Dschungelcamp 2022 bereits offiziell fest. Auch, dass Lucas Cordalis (54) und Filip Pavlovic (27) teilnehmen, ist bekannt. Über die übrigen Kandidaten schweigt der Sender RTL jedoch. Ein Instagram-Post von Glööckler versetzt die Fans nun aber in Aufruhr. 

Denn der schrille Designer teilte in einer seiner  Instagram-Storys ein Foto mit insgesamt zwölf Prominenten. Verrät er damit schon die Teilnehmer der kommenden Staffel? Viele Fans sind sich sicher: Das ist der Beweis. 

„Dschungelcamp“ 2022: Verrät Harald Glööckler hier alle Teilnehmer?

Die Gerüchte über die weiteren Teilnehmer halten sich hartnäckig. Unter anderem sollen etwadiese Promis 2022 im „Dschungelamp“ dabei sein: 

  • Ex-GZSZ-Star Eric Stehfest (32)
  • Bohlen-Ex Janina Youssefian (39)
  • Schauspielerin Tina Ruland (55, „Manta, Manta“)

Glööckler teilte ein Foto der vermeintlichen Kandidaten mit der Frage: „Wer ist euer Favorit?“ Der ursprüngliche Post stammt jedoch von einer Fan-Seite.

Harald Glööckler teilte am 8.12.2021 ein Foto mit vermeintlichen Dschungelcamp-Kandidaten in seiner Instagram-Story.

Harald Glööckler teilte am 8. Dezember 2021 dieses Foto mit vermeintlichen Dschungelcamp-Kandidaten in seiner Instagram-Story.

Aber weiß Harald Glööckler überhaupt, wer seine Konkurrenten im Kampf um die Dschungelkrone sind? Offiziell nicht. Erst bei der Abreise zum Dreh von „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ (IBES) sollen die Kandidaten darüber aufgeklärt werden. 

„Dschungelcamp“ 2022: Produktion in Südafrika in Gefahr

Aber: Bei Dreharbeiten für Vorschau-Trailer oder Einspieler laufen sie sich zwangsläufig bereits über den Weg – da kann sich wohl jeder seinen Teil denken.

Ob „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“, wie von RTL geplant, in Südafrika stattfinden kann, steht unterdessen noch in den Sternen. Der Sender hält noch an dem Vorhaben fest, aufgrund der Corona-Lage droht aber eine kurzfristige Änderung.

Das Camp in Südafrika ist ohnehin nur eine Ausweich-Lösung gewesen, da die weltweite Pandemie eine Produktion in Australien unmöglich macht.

Im Januar 2021 hatte sich der Sender bereits für eine Ersatz-Show aus den Studios in Köln-Hürth entschieden. Dort konnte der Reality-TV-Darsteller Filip Pavlovic das „goldene Ticket“ für die nächste Show gewinnen. damit sicherte er sich den Einzug in die beliebte RTL-Sendung. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.