NRW Randalierer (39) sorgt für Polizei-Großeinsatz – wenig später ist er tot

Dschungelcamp 2022 Nasses Handtuch sorgt für ersten Zoff in Südafrika

Dschungelcamp 2022 (RTL): Anouschka Renzi, Tina Ruland Foto: RTL / Stefan Menne Nur in direktem Bezug zur Show und Verlinkung auf RTL+ verwenden

Anouschka Renzi (l.) geriet im Dschungelcamp schnell mit Tina Ruland aneinander. 

Das Dschungelcamp 2022 verspricht Ekel-Prüfungen, Tränen und Drama. An Tag 1 gab es einiges davon bereits bei RTL zu sehen. 

Wenn ein Tarzan-ähnlicher Schrei im RTL-Programm zu hören ist, gefolgt von ein paar Trommelschlägen, geht es wieder los: das Dschungelcamp. Die Show verspricht fiese Prüfungen, mehr oder weniger prominente Menschen, die sich zoffen, Tränen und Drama. Einiges wurde in der ersten Folge schon erfüllt.

Der Weg ins Camp wurde für die elf Kandidatinnen und Kandidaten (der Corona-erkrankte Lucas Cordalis fehlte) erwartungsgemäß zur ersten Prüfung.

Dschungelcamp 2022 (RTL): Promis auf Weg ins Camp „entführt“

Das erste Stück Weg durften Tara Tabitha, Filip Pavlovic, Janina Youssefian, Eric Stehfest und Harald Glööckler entspannt im Helikopter zurücklegen – dann wartete das erste fiese Hindernis. In 40 Metern Höhe mussten sie über riesige Bälle kraxeln – und beim Absprung am Ende einen Stern einfangen. Nur Tara schafft es, mit dem Objekt der Begierde unten anzukommen. Und das, obwohl sie vorher noch sagte: „Ich habe so große Höhenangst, dass ich sogar auf der Rolltreppe im vierten Stock anfange zu heulen, wenn ich runtersehe. Dann spüre ich meine Beine nicht mehr!“

Alles zum Thema RTL
  • „Zeig uns deine Stimme“ Kandidatin lässt Promis eiskalt auflaufen – „hat uns klassisch verarscht“
  • Panne in Kölner Studio Riesengelächter bei RTL: Moderator reißt mitten in der Show die Hose
  • „Großartige Chance“ Tochter von Frauke Ludowig bald auch bei RTL zu sehen
  • Schlager Erkannt? Als Kind sang sie mit Rolf Zuckowski – heute ist sie selbst ein Star
  • „Der große Deutsch-Test“ Evelyn Burdecki verzweifelt an Redewendung: „Wo gehobelt wird ...“
  • „Wer wird Millionär?“ Irres Finale: Kölner-Dom-Wahnsinn und peinliche Panne – Jauch „zieht blank“
  • Nach jahrelanger Angst „Let's Dance“-Star mit emotionalen Worten: Diese Neuigkeiten verändern alles
  • „Are you the one“ Blondine deckt wahren Grund für Teilnahme auf – „Warum sind wir sonst hier?“
  • Dschungelcamp 2023 Raus aus Südafrika – RTL macht Drehortwechsel offiziell
  • „Wer wird Millionär?“ Jauch verbreitet pikantes Gerücht über seine Frau – Kandidat braucht sofort Kölsch

Für Tina Ruland, Jasmin Herren, Manuel Flickinger, Peter Althof, Linda Nobat und Anouschka Renzi wurde eine Safari zur Nervenprüfung. Denn ihr Jeep wird von Rangern „entführt“, die Stars zum „Blyde River Canyon“ verfrachtet. Dort müssen sie sich von einer Klippe abseilen und dabei einen Stern aus der Steilwand angeln. Peter Althof, Linda Nobat müssen sogar doppelt liefern, weil Tina Ruland und Anouschka Renzi nicht antreten durften. Guter Ersatz – sie nahmen alle sechs Sterne mit ins Camp. 

Dschungelcamp 2022 (RTL): Erste Ekel-Prüfung für die Stars

Dort gab's die ersten Streitigkeiten um Schlafplätze, Toilettennutzung und Zigarettenkonsum. Am nächsten Morgen zählte aber nur noch die erste echte Dschungelprüfung: „Wühlen, Wissen, Würgen“. Zu der traten alle Stars gemeinsam an, positionierten sich vor Tischen mit einem Loch.

Moderatorin Sonja Zietlow erläuterte die Regeln: „60 Sekunden habt ihr Zeit zu erfühlen, welches Körperteil da drin ist. Dann schreibt ihr das, was ihr glaubt, auf eine Tafel. Wenn ihr richtig liegt, dann habt ihr 60 Sekunden Zeit, ein Stück von diesem Körperteil zu essen. Wenn es nicht richtig ist, habt ihr auch 60 Sekunden Zeit, zwei Stücke von diesem Körperteil zu essen.“ Und das lief so: 

  • Janina Youssefian, Peter Althof und Tina Ruland bekamen Warzenschweinhoden aufgetischt. Ruland verweigerte („Ich bin Vegetarierin und esse nichts Tierisches“), Youssefian verplemperte 40 Sekunden und war chancenlos („Ich habe das nicht ganz kapiert, ich bin ein bisschen blond im Kopf! Ich habe das mit der Zeit nicht mitgekriegt“), nur Althof lieferte ab.
  • Manuel Flickinger und Anouschka Renzi erfühlten ihre Mahlzeit (Impala-Lungen) nicht – Flickinger erspielte trotzdem einen Stern.
  • Filip Pavlovic, Eric Stehfest und Jasmin Herren bekamen je ein Schafsauge serviert. Einzig Filip scheiterte daran.
  • Kudu-Penisse gab es für Tara Tabitha, Linda Nobat und Harald Glööckler. Nur letzterer fühlte richtig – und schaffte als einziger seine Portion. 

Fünf Sterne in der ersten Prüfung also: ausbaufähig. Und trotzdem genug, um nicht vor Hunger verrückt werden zu müssen. Doch die Zeit im Camp (alle Folgen auf Abruf bei RTL+) sorgte schnell für angespannte Nerven. 

Dschungelcamp 2022 (RTL): Harald Glööckler bei der Prüfung

Harald Glööckler würgte in seiner ersten Dschungelprüfung einen Kudu-Penis hinunter.

Tina Ruland war dementsprechend so gar nicht begeistert, dass Anouschka Renzi aus Versehen ihr Handtuch benutzte. „Nimm es bitte nicht persönlich, aber ich finde es total ekelig, wenn jemand meine Handtücher benutzt! Jetzt muss ich meins waschen und habe dann kein trockenes Handtuch mehr für heute“, moserte sie.

Da nützten auch Renzis Beteuerungen nichts: „Ich habe mir damit aber nur das Gesicht gewaschen. Ich habe nicht unten rum und nicht unter den Armen – nur das Gesicht ein bisschen nassgemacht.“

Das letzte Wort der Show hatten aber die Zuschauer: Sie schickten Anouschka Renzi in die Prüfung an Tag 2. Und die war sichtlich angefasst. Klar ist: Dort wird es eng und feucht. Auf sie wartet eine Unterwasser-Prüfung. Linda ahnt Böses: „Ich vermute, morgen gibt es Reis mit Bohne.“ (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.