Dschungel-AuftaktSex-Bombe zieht direkt blank, andere Kandidatin bricht zusammen

Leila_Lowfire_badet_nackt_im_Dschungelcamp_2019

Sex-Podcasterin Leila Lowfire hält Wort. Vor dem Dschungel-Start hatte sie angekündigt: „Bei den Temperaturen bin ich freizügig.“

von Stefanie Puk (puk)

Köln – Was für ein Auftakt zur 13. Dschungel-Staffel!

Eine Kandidatin brach in Tränen aus, eine andere zog direkt mal blank. Es gab Begegnungen mit ekligen Krabbelviechern, es wurde gejammert, sich halb übergeben − und Sonja Zietlow und Daniel Hartwich?

Dschungelcamp_2019_Sonja_Zietlow_und_Daniel_Hartwich_in-Australien

Amüsieren sich jetzt schon prächtig mit den C-Promis: die Dschungel-Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.

Die lästerten mal wieder herrlich bissig über die abgehalfterten C-Promis. Und der nette Dr. Bob half wieder, wo er nur konnte. Das Dschungelcamp 2019 hat seine Pforten geöffnet. 

Alles zum Thema RTL

Wer ist eigentlich wer im Dschungel 2019? Hier erfahren Sie alles über die Promi-Kandidaten

Dschungelcamp 2019: Die erste Nackte, die ersten Tränen

Zum Auftakt der neuen Staffel „Ich bin ein Star– Holt mich hier raus“ gab es am Freitagabend auf RTL gleich die ersten drei Dschungelprüfungen für die Kandidaten. Und eine Kult-Heulsuse wurde ihrem Ruf direkt gerecht.

Ex-„Germany's next Topmodel“ Gisele Oppermann (31) heulte vor Angst, als sie auf eine wackelige Planke sollte, die hoch oben am Dach eines Hochhauses montiert war. „Es geht nicht, ich schaffe es nicht“, jammerte sie und gab sofort auf.

Auch bei der nächsten Prüfung mit dem klangvollen Namen „Dschungelkantine“ konnte Giselle nicht punkten. Während Leila Lowfire oder Sibylle Rauch tapfer runterschlangen, was ihnen aufgetischt wurde, würgte Giselle beim Anblick der Maden, hustete und brach angeekelt ab.

Hier lesen Sie: Das wurde aus den ehemaligen Dschungel Kandidaten!

Giselle Oppermann, die Kult-Heulsuse von GNTM

2008 wurde Giselle als Heidis nervigstes „Meedchen“ bei GNTM (Staffel 3)  bekannt. Denn sie machte vor allem durch ihre vielen Tränenausbrüche auf sich aufmerksam. Giselle weinte. Und weinte. Und weinte. Egal, um welche Challenge es ging, für Giselle begann jedes Model-Shooting mit einem Meer aus Tränen. 

Dschungelcamp_2019_Giselle_Oppetmann_weint

Ex-GNTM Giselle Oppermann weint schon zum Auftakt bittere Tränen der Verzweiflung. 

Leila Lowfire macht sich in der ersten Dschungel-Folge nackig

Die ersten Tränen im Busch. Und es gab auch schon die erste Nackte: Sex-Podcasterin Leila Lowfire (26), die sich kurz vor Dschungel-Start noch schnell den G-Punkt aufspritzen ließ (hier lesen), fackelte nicht lange und nahm ein Bad im Dschungel-Weiher − natürlich textilfrei.

Schon vor der Abreise nach Australien hatte das Erotik-Model angekündigt: „Bei den Temperaturen bin ich freizügig!“ Da hatte sie nicht übertrieben. 

Übrigens hat auch „Eis am Stiel“-Star Sibylle Rauch (58) vor, im Dschungel blank zu ziehen. Schließlich hat sie sich erst vor ein paar Wochen neue Implantate einsetzen lassen (trägt jetzt Körbchengröße 85 F), allerdings nicht ganz freiwillig. Welche dramatischen Stunden Sibylle Rauch vor der Abreise in den Dschungel durchleben musste, lesen Sie hier. 

Während der Show konnten die Zuschauer wieder anrufen und entscheiden, wer in der zweiten Show in die Dschungelprüfung muss. Es trifft Gisele Oppermann. Wer hätte das nach dem Heulkrampf bei den ersten Prüfungen gedacht...!?

RTL-Dschungelcamp: Erste Show 2004

Seit 2004 wird die Reality-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ bei RTL ausgestrahlt.

Sonja Zietlow moderiert die Show seit der ersten Stunde. Zunächst wurde sie von Dirk Bach unterstützt, der 2012 jedoch plötzlich verstarb. Seit 2013 moderiert Zietlow zusammen mit Daniel Hartwich.

Zehn bis zwölf Personen, die irgendwann mal im Fernsehen aufgetreten sind - meistens also Z-Promis - leben bis zu zwei Wochen lang im sogenannten Dschungelcamp in Australien. 

Sie werden dabei ständig beobachtet durch Fernsehkameras, ähnlich, wie bei Big Brother.

Ziel der Dschungel-Bewohner ist es, bei den Zuschauern beliebt zu sein und so lange wie möglich im Camp zu bleiben, um da wiederum als Sieger, dem „Dschungelkönig“ oder der „Dschungelkönigin“ gewählt zu werden.

Die gefürchteten Dschungelprüfungen

Während des Aufenthalts im Camp müssen die Bewohner sich jeden Tag einer Aufgabe stellen, der Dschungelprüfung. Mal wird diese einzeln bestritten, mal aber auch zu mehreren Personen. 

Dabei gilt es Sterne zu sammeln, um Essensrationen zu bekommen.  Die Grundversorgung wird nach Angaben des Senders lediglich durch Reis und Bohnen gesichert. In der ersten Hälfte der Staffel wird der Prüfling per Telefon oder SMS von den Zuschauern gewählt, in der zweiten Hälfte und am ersten Tag bestimmen ihn die Teilnehmer durch eine geheime Abstimmung selbst.

Der Titel der Sendung bezieht sich auf den Ausruf der Teilnehmer, mit dem sie eine Dschungelprüfung beenden können oder sogar das Camp verlassen können. 

Die bisherigen Gewinner des Dschungelcamps auf RTL

Die bisherigen Gewinner der Show waren: Costa Cordalis, Désirée Nick, Ross Antony, Ingrid van Bergen, Peer Kusmagk, Brigitte Nielsen, Joey Heindle, Melanie Müller, Maren Gilzer, Menderes Bagci, Marc Terenzi und Jenny Frankhauser.

(sp)

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html