„Der flotte Dreier“ Melanie Müller – Mit diesen Auftritten sorgte sie für Aufsehen

Die TV-Darstellerin Melanie Müller feiert bei der Weißwurstparty im Stanglwirt, einen Tag vor dem legendären Hahnenkammrennen.

In der Vergangenheit hat Ballermann-Sängerin Melanie Müller mit dem ein oder anderen Auftritt für Aufsehen gesorgt. Das Foto zeigt sie am 24. Januar 2020 in Österreich.

„Der flotte Dreier“: An dieser Stelle zeigt unsere Redaktion die drei besten Posts einer berühmten Persönlichkeit, die drei besten Ereignisse aus der Sportwelt – oder drei Dinge, die uns besonders bewegen. Die Top 3 zum Staunen eben. Diesmal: Die Skandal-Auftritte von Melanie Müller. 

Egal ob Instagram, Facebook, Twitter, TikTok oder YouTube – überall im Internet werden wir mit Videos, Posts von Prominenten und Storys geflutet. Schwierig, da den Überblick zu behalten.

Nicht nur die Stars und Sternchen, auch Sportlerinnen und Sportler, Teams und nicht zuletzt auch die Fans selbst teilen ihre Emotionen, Gefühle und Momente im Netz.

Sie wollen wissen, was unsere Top 3 bei den Promis, in der Show-Welt, im Sport oder in der Welt der Filme und Serien ist? Dann sind sie hier genau richtig. In unserer Rubrik „Der flotte Dreier“ gibt es schnell die besten drei Posts, Storys und Dinge, die unsere Redaktion bewegen.

Diesmal schauen wir auf Ballermann-Sängerin Melanie Müller (34) und ihre Skandal-Auftritte. Die Ex-„Bachelor“-Kandidatin hat in den vergangenen Jahren mit ihren Auftritten immer wieder für Aufsehen gesorgt.

Alles zum Thema Melanie Müller
„Bachelor“-Kandidatin Melanie Müller posiert am 12. Januar 2014 in Frankfurt am Main vor dem Abflug nach Australien auf dem Flughafen, um an der diesjährigen Staffel der RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ teilzunehmen.

Mit ihrer „Bachelor“-Teilnahme im Jahr 2013 legte Melanie Müller den Grundstein für ihre TV-Karriere. Das Foto zeigt Melanie Müller am 12. Januar 2014 am Frankfurter Flughafen.

In der zweiten „Bachelor“-Staffel buhlte Melanie Müller um das Herz von Junggeselle Jan Kralitschka (46). Unvergessen: Ihr Kuss mit Konkurrentin Nina. Aber auch mit anderen Aktionen machte Melanie in der RTL-Sendung auf sich aufmerksam – und schockte beispielsweise mit einem Nackt-Auftritt im Pool.

Die "Dschungelqueen" Melanie Müller nimmt am 15. Februar 2014 an der Weltmeisterschaft im Nacktrodeln auf dem Airport Magdeburg/Cochstedt in Cochstedt teil.

Bei der Nacktrodel-WM am 15. Februar 2014 ließ Melanie Müller die Hüllen fallen. 

Dass Melanie Müller kein Problem mit Nacktheit hat, zeigte sie auch mit ihrer Teilnahme bei der Nacktrodel-WM im Jahr 2014. Für die ersten Plätze reichte es allerdings nicht. Im Halbfinale schied sie aus. 

Schlagersängerin Melanie Müller singt auf der Bühne bei einer Autodisco.

Derzeit macht Melanie Müller mit Nazi-Vorwürfen Schlagzeilen. Das Foto zeigt Melanie Müller am 9. Mai 2020 in Thüringen bei einer Autodisco.

Zurzeit steht Melanie Müller in der Kritik. Hintergrund sind Videos, die sie mit Nazi-Parolen und Rechtsradikalen in Verbindung bringen. Am Donnerstag (13. Oktober) durchsuchte die Polizei das Haus der Sängerin. 

Gefallen? An dieser Stelle teilen wir regelmäßig unsere Top 3 aus der Promi,- Film- und Sportwelt.

Sie haben auch drei Favoriten? Drei Lieblings-Filme? Drei Lieblings-Momente aus der Welt von Social Media? Schreiben Sie uns doch: post@express.de. Die Redaktion.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.