Großeinsatz in Köln Flammen und dichter Rauch: Dachstuhlbrand hält Feuerwehr in Atem

„Bares für Rares“ Fabian Kahl und seine Freundin teilen Wow-Aufnahmen aus dem Urlaub

Der Händler Fabian Kahl, hier bei einem Fototermin zur ZDF-Show Bares für Rares, sorgte für Aufsehen.

„Bares für Rares“-Händler Fabian Kahl (hier zu sehen auf einem undatierten Pressefoto) macht gerade Urlaub auf den Malediven. 

Fabian Kahl gönnt sich momentan eine kleine Auszeit auf den Malediven. Hier traf der „Bares für Rares“-Händler auf eine Gruppe von Delfinen – die beeindruckenden Aufnahmen lassen seine Fans staunen. 

Da könnte man ja glatt neidisch werden: „Bares für Rares“-Händler Fabian Kahl (31) macht gerade gemeinsam mit seiner Freundin Urlaub auf den Malediven. 

Damit die Fans in dieser Zeit nicht komplett auf ihren Liebling verzichten müssen, teilt Fabian Kahl immer wieder Eindrücke aus dem Inselparadies mit seinen fast 15.000 Followerinnen und Followern bei Instagram (Stand: 9. Januar).

„Bares für Rares“: Fabian Kahl teilt beeindruckendes Video

Ob traumhafte Sandstränden, türkisblaue Gewässern oder fantastische Landschaften – Fabian Kahls Fans bekamen in den vergangenen Tagen bereits einige spektakuläre Aufnahmen zu Gesicht. 

Alles zum Thema Instagram

Ein neues Video lässt sie nun aber gar nicht mehr aus dem Staunen herauskommen: Der „Bares für Rares“-Händler traf in seinem Urlaub nämlich auf eine Gruppe von Delfinen, die für reichlich Action sorgten.

„Wir haben noch eine letzte Impression von den Malediven für euch“, schrieb Fabian Kahl zu dem kurzen Clip bei Instagram. Zu Beginn des Videos ist er kurz mit seiner Freundin zu sehen, die lächelnd in die Kamera winkt.

Das Paar befindet sich gerade offensichtlich auf einem Boot, welches sich durch das Wasser fortbewegt. Die eigentlichen Hauptdarstellerinnen- und Hauptdarsteller des Clips sind da noch gar nicht zu sehen.

Dann wechselt das Bild und Fabian Kahl filmt eine Gruppe von Delfinen, die an der Seite des Kahns schwimmen. Zunächst scheint es, als handle es sich dabei nur um einige wenige Tiere.

Doch auf einmal taucht Fabian Kahl seine Kamera in das Wasser ein und plötzlich sind unzählige Delfine zu sehen – was für ein Anblick!

Ein besonderes Highlight findet sich außerdem in der Mitte des Videos: Hier filmt Fabian Kahl einen Delfin dabei, wie er sich bei einem Sprung aus dem Wasser mehrfach um die eigene Achse dreht. 

Die Fans waren völlig begeistert von den spektakulären Aufnahmen, wie ein Blick in die Kommentare unter dem Video zeigt. „Das muss eine einmalige, wunderschöne Erfahrung sein, diese tollen Tiere in echt zu sehen“, schwärmte eine Anhängerin. Ein anderer Fan war ebenso beeindruck: „Wahnsinnig tolles Video!“

Schauen Sie sich hier das Video von Fabian Kahl bei Instagram an:

Fabian Kahl gehört mittlerweile schon fast zum Inventar der ZDF-Trödelshow „Bares für Rares“: Seit der allerersten Staffel 2013 ist er bereits mit an Bord. 

Zuvor wurde er auf einem Markt bei Leipzig von einem ZDF-Team entdeckt und zu einem Casting eingeladen – wo er die Verantwortlichen offenbar von sich überzeugen konnte. (tab)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.