Ohne TV Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein trifft endgültige Liebes-Entscheidung

Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein zeigte sich schon am 11. Juni auf Instagram in einem Hochzeitskleid – jetzt hat sie (in einem anderen Kleid) geheiratet.

Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein zeigte sich schon am 11. Juni auf Instagram in einem Hochzeitskleid – jetzt hat sie (in einem anderen Kleid) geheiratet.

Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein hat geheiratet. Sie und Tim Nicolas Schwichtenberg gaben sich am 3. September in Potsdam das Ja-Wort.

Potsdam. Jetzt ist sie wohl endgültig vom Markt. Die frühere „Bachelorette“ Nadine Klein (35) hat geheiratet. Fotos von der Zeremonie am Freitag (3. September) postete sie am Sonntag (5. September) auf ihrer Instagram-Seite.

Im schlichten weißen Kleid mit meterlangem Schleier lässt sich Nadine Klein von ihrem Ehemann Tim Nicolas Schwichtenberg auf Händen tragen. Auf einem weiteren Schnappschuss küssen sich die beiden innig. 

Zu den Fotos schreibt Nadine lediglich das Datum der Hochzeit und drückt mit Hashtags alles Nötige aus. „Du und ich“, sowie „liebe Dich“, heißt es da unter anderem. 

Ex-„Bachelorette“ Nadine Klein hat geheiratet

Mit einem weiteren Posting zeigt die 35-Jährige außerdem die Ehe-Ringe. Im Mai 2019 hatte Nadine die Liebe zu ihrem Tim öffentlich gemacht. 

Zuvor hatte sie zunächst als Kandidatin bei „Der Bachelor“ (2018 in der Staffel mit Daniel Völz) ihr Glück versucht. Kurz darauf durfte sie selbst als „Bachelorette“ in der RTL-Show Rosen verteilen. Mit Sieger Alexander Hindersmann blieb sie nach der Ausstrahlung allerdings nicht lange zusammen. 

In Tim scheint sie nun den Richtigen gefunden und mit der Hochzeit eine endgültige Liebes-Entscheidung getroffen zu haben. (sku)

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.