Schwere Gewitter in NRW Telefone tot, Straßen und Keller überflutet – eine Stadt besonders betroffen

Schock-Moment Junge Frau singt gerade, als hinter ihr der Horror passiert

New York – Was muss das für ein Horror-Moment für die 18-jährige US-Amerikanerin Liz San Millan gewesen sein? Eigentlich wollte sie nur für ihre Fans auf TikTok singen, ihnen eine kleine Kostprobe ihres Könnens geben.

Sie ahnte nicht, dass sie dabei unerwarteten Besuch bekommen würde – und zwar von oben. Denn jemand krachte urplötzlich durch ihre Decke, und ein Bein ragte ins Zimmer (oben im Video ansehen).

Was ist denn da passiert? Liz filmte sich gerade, als sie für das Vorsingen übte. Sie war gerade erst von Texas nach New York gezogen, um am New York Conservatory of Dramatic Arts zu studieren: Musical Theater. Dafür braucht sie eine gute Stimme, schließlich entscheidet das Vorsingen über ihre Platzierung im Unterricht.

Alles zum Thema Tiktok
  • Instagram, Facebook, Telegram und TikTok EXPRESS.de: Schnelle News aufs Handy und Kontakt zur Redaktion
  • Spannende und emotionale Storys EXPRESS.de gibt LGBTQI+-Community auf TikTok eine Stimme
  • LGBTQI+ Der allererste TikTok-Comic – wir erklären, was genau dahinter steckt
  • Beatrice Egli Jetzt spannt sie ihre Fans ein – doch viele machen da nicht mit
  • Niedlich oder unheimlich? Kater mit riesigen „Mondaugen“ spaltet TikTok
  • Enkelin klärt Rätsel auf Ist dieser Mönch wirklich 163 Jahre alt?
  • „Falls ihr mal wollt“ TikTok-Star zeigt, wie man russische Panzer fährt – Ukraine bedankt sich
  • Krieg im eigenen Schlafzimmer Junge Ukrainerinnen zeigen uns Szenen, die sich niemand vorstellen kann
  • Unzufrieden im Bett Frau will mit heißem Dreier Beziehung retten, doch es nimmt böses Ende
  • „Putin, bitte hör auf damit!“  Erschütternde Videos: Ukrainerin zeigt auf TikTok ihr Leben im Krieg

TikTok-Video geht viral: Frau singt, hinter hier kracht jemand durch die Decke

Doch gerade als sie anfing zu singen, krachte plötzlich hinter ihr jemand durch die Decke. Es gab einen lauten Knall, Putz und Holz splitterte herunter – und ein langes Bein ragte aus einem frisch entstandenen Loch hervor. Es gehörte der Mutter von Liz.

EXPRESS hat bei Liz nachgefragt: Geht es der Mutter gut? Wie konnte das denn passieren? „Während ich gesungen habe, war meine Mutter auf dem Dachboden und suchte nach einer Tasche“, erklärt Liz. „Auf dem Dachboden gibt es bestimmte Holzbalken, auf die man treten darf. Dazwischen ist er instabil.“

Video auf TikTok geht viral: Mutter suchte im Dachboden nach Gepäck

Weil die Mutter ausgerechnet mit Flipflops über ihrer Tochter herumkramte, traf sie einen dieser Balken nicht. Und stolperte. „Sie ist quasi genau in meine Decke getreten. Ich kann nicht glauben, dass ich das auf Video habe“, zeigt sich Liz völlig begeistert.

Und nicht nur sie kann es kaum glauben: Ihr Video, in dem sie urplötzlich Besuch vom Bein ihrer Mutter bekommt, ging schnell auf der Internetplattform TikTok viral: Über 7,5 Mio. Mal (Stand: 8. September 2020) wurde es dort bereits aufgerufen. Auch bekannte TikTok-Größen haben das Video geteilt.

Nach Schock-Moment: Mutter hat nicht mal einen Kratzer

Auch darin zu sehen: Die völlig geschockte und gleichermaßen irritierte Liz, die sich erschrocken umdreht und „Oh mein Gott“ ruft. „Deine Mutter ist der eigentliche Star der Show“, kommentiert ein Zuschauer unter dem Video.
Aber wie geht es der Mutter eigentlich nach dem Sturz? „Ihr geht es gut“, erklärt Liz den Zuschauern in einem weiteren Video. „Was für eine Frau. Sie hat nicht mal einen blauen Fleck, hat sie gesagt.“

Ende gut, alles gut? Fast. Denn noch immer ein großes Loch in Liz‘ Decke zu sehen. Ihr Vater versucht zwar, alles wieder zu reparieren. Aber das werde noch eine Weile dauern.

Bleibt nur zu hoffen, dass ein ähnliches Missgeschick nicht beim Vorsingen passiert.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um Ihren Besuch bei uns zu verbessern.